Fleischknödel

Für eine klare Suppe, als Einlage bestens geeignet ist das Fleischknödel Rezept. Die Fleischknödel werden mit einem Teig umhüllt und gekocht.

fleischknoedel.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (46 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Eier
200 g Mehl
500 g mehlige Erdäpfel
50 g Weizengrieß
1 EL Öl für die Fülle
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zutaten für die Fülle

1 Stk Ei
1 Stk Knoblauchzehe
250 g Rindfleisch
40 g Zwiebel
1 Bund Petersilie
1 Prise Gewürze
1 EL Majoran

Zeit

62 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 42 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Teig die Erdäpfel dämpfen, schälen, noch heiß passieren, mit allen Zutaten verkneten und 30 Minuten rasten lassen.
  2. Für die Fülle Öl erhitzen und die feingeschnittenen Zwiebeln darin goldgelb rösten. Das Fleisch grob faschieren, mit gerösteten Zwiebeln, Ei, Petersilie und Gewürzen vermengen.
  3. Mit nassen Händen 8 Kugerln formen, Teig zu einer Rolle formen und in 8 Teile schneiden.
  4. Teigkugeln flach drücken und mit dem Nudelholz anrollen, Fleischkugeln darauf setzen, mit Teig umhüllen und verschließen.
  5. In siedendem Salzwasser 6 Minuten schwach wallend kochen, 6 Minuten ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Als Beilage eignet sich Endivien-, Chinakohl oder Krautsalat.

Nährwert pro Portion

kcal
460
Fett
9,53 g
Eiweiß
25,83 g
Kohlenhydrate
67,25 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

kaspressknoedel.jpg

KASPRESSKNÖDEL

Mit Semmelwürfel, Käse und Zwiebel werden die Kaspressknödel im heißen Fett ausgebacken. Für das Rezept kann jeder beliebige Käse genommen werden.

topfenknoedel.jpg

TOPFENKNÖDEL

Kinder und Naschkatzen werden von diesem Rezept begeistert sein. Die Topfenknödel gelingen im Nu und schmecken flaumig und locker.

serviettenknoedel.jpg

SERVIETTENKNÖDEL

Bei Serviettenknödeln handelt es sich um eine klassische und sehr traditionelle Beilage.

tiroler-knoedel.jpg

TIROLER KNÖDEL

Ein Klassiker der österreichischen Hausmannskost sind die Tiroler Knödel. Das mit Speck und Zwiebel zubereitete Rezept ist herzhaft und köstlich.

deftige-leberknoedel.jpg

DEFTIGE LEBERKNÖDEL

Besonders in der kühleren Jahreszeit ist eine heiße Suppe eine Wohltat. Das Rezept für deftige Leberknödel gibt Kraft, wärmt von innen und schmeckt.

erdaepfelknoedel.jpg

ERDÄPFELKNÖDEL

Gekochte und gepreßte Erdäpfel werden mit Salz und Grieß vermengt. Es entsteht ein wundervolles Erdäpfelknödel Rezept.

User Kommentare

hexy235

Wird das Rindfleisch für diese Knödel vorher gekocht oder roh faschiert ? Welches Stück vom Rindfleisch wird verwendet?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

roh faschieren mageres Rindfleisch (zB Tafelstück)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

impfen aus beruflichen Gründen

am 16.09.2021 17:34 von alpenkoch

1975 - 1978

am 16.09.2021 17:15 von Lara1

Backofen, Backofenbleche

am 16.09.2021 15:49 von alpenkoch