Frühlingskräutersuppe

Die Frühlingskräutersuppe ist ein wohl schmeckendes Rezept aus frischen Zutaten. Die Suppe wird mit Schlagobers verfeinert.

fruehlingskraeutersuppe.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (51 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Butter
2 EL Mehl
1 Bund Petersilie
0.125 l Schlagobers
1 Bund Schnittlauch
1.25 l Wasser
1 Prise Salz
300 g junger Blattspinat
4 Bl Liebstöckl

Benötigte Küchenutensilien

Schneebesen

Zeit

20 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 5 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Waschen Sie alle Kräuter unter kaltem, fließendem Wasser. Spinat-, Liebstöcklblätter und Petersilie (eventuell ein paar Blätter zur Dekoration übrig lassen) zerkleinern. Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden.
  2. Die Butter in einem Topf zergehen lassen. Danach das Mehl dazu geben und unter ständigem Rühren dunkelgelb anrösten. Mit dem Wasser aufgießen und mit dem Schneebesen gut durchrühren.
  3. Dann kommen die gehackten Spinatblätter und das Liebstöckl dazu. Lassen Sie die Suppe 2 Minuten kochen.
  4. Zum Schluss kommen Schlagobers, gehackte Petersilie, Schnittlauchröllchen und das Salz dazu. Dann können Sie alles servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
57
Fett
2,82 g
Eiweiß
2,92 g
Kohlenhydrate
4,63 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

spinatknoedel.jpg

SPINATKNÖDEL

Spinatknödel sind ein wieder entdecktes Rezept aus alten Tagen. Einfach in der Zubereitung und herrlich im Geschmack.

cremespinat.jpg

CREMESPINAT

Cremespinat ist ein gesundes Rezept für alle Spinatliebhaber. Hierbei wird frischer Spinat verwendet.

spinatnockerl.jpg

SPINATNOCKERL

Ein richtig vegetarischer Leckerbissen ist dieses Rezept für Spinatnockerl. Mit Käse verfeinert ist dieses Gericht ein Hochgenuss.

gebratener-spinat.jpg

GEBRATENER SPINAT

Gebratener Spinat ist rasch zubereitet. Mit diesem feinen Rezept treffen Sie garantiert jeden Geschmack.

cremespinat.jpg

CREMESPINAT

Ein Cremespinat ist der perfekte Begleiter für vielerlei Hauptgerichte. Aber auch Solo wird er gern verspeist. Das Rezept für eine cremige Versuchung.

spinatknoedel-mit-kaese.jpg

SPINATKNÖDEL MIT KÄSE

Diese leckeren und würzigen Spinatknödel mit Käse schmecken super als Beilage oder können auch als Hauptspeise genossen werden! Ein tolles Rezept!

User Kommentare

Silviatempelmayr

Schnittlauch gehört einfach in jede suppe. Ganz wichtig den Schnittlauchstock im Herbst umgedreht wieder neu einsetzn.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Bei einer Frühlingssuppe gehört zusätzlich zum Spinat noch jede Menge Bärlauch mit hinein. Auch andere Kräuter die im Frühling frisch wachsen sollten verwendet werden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Afferl

am 21.07.2021 23:59 von Billie-Blue

Unrasierte Beine

am 21.07.2021 22:55 von Zwiebel

Comichefte

am 21.07.2021 19:44 von alpenkoch

Spielzeug

am 21.07.2021 19:38 von alpenkoch