Spinatknödel

Spinatknödel sind ein wieder entdecktes Rezept aus alten Tagen. Einfach in der Zubereitung und herrlich im Geschmack.

Spinatknödel

Bewertung: Ø 4,3 (2019 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

50 g Butter
2 Stk Eier
3 EL geriebener Parmesan
1 Stk kleine Zwiebel
0.125 l lauwarme Milch
2 EL Mehl
1 Prise Salz
350 g Semmelwürfel
750 g Tiefkühlspinat
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Spinat Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
35 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Spinatknödel zuerst den Spinat auftauen lassen und fein schneiden - es kann natürlich auch frischer Spinat verwendet werden.
  2. Nun die Zwiebel fein schneiden und in Fett glasig anbraten.
  3. Semmelwürfel mit Eiermilch, Spinat, Zwiebel und etwas Salz vermischen. Die Masse kurz ziehen lassen.
  4. Mehl zur Knödelmasse geben und mit nassen Händen Knödel formen. Ist der Teig zu weich geraten mit etwas Semmelbröseln binden. In kochendes Salzwasser einlegen und ca. 15 min. ziehen lassen.
  5. Spinatknödel mit brauner Butter (Butter abschmälzen bis sie braun ist) und geriebenem Parmesan bestreut servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passt gut Sauerkraut oder Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spinatnockerl

SPINATNOCKERL

Ein richtig vegetarischer Leckerbissen ist dieses Rezept für Spinatnockerl. Mit Käse verfeinert ist dieses Gericht ein Hochgenuss.

Cremespinat

CREMESPINAT

Ein Cremespinat ist der perfekte Begleiter für vielerlei Hauptgerichte. Aber auch Solo wird er gern verspeist. Das Rezept für eine cremige Versuchung.

Frühlingskräutersuppe

FRÜHLINGSKRÄUTERSUPPE

Die Frühlingskräutersuppe ist ein wohl schmeckendes Rezept aus frischen Zutaten. Die Suppe wird mit Schlagobers verfeinert.

Spaghetti mit Spinat

SPAGHETTI MIT SPINAT

Die köstlichen Spaghetti mit Spinat schmecken einfach paradisisch. Versuchen Sie doch dieses tolle Rezept.

Spinatlaibchen

SPINATLAIBCHEN

Eine köstliche vegetarische Hauptspeise gelingt mit diesem einfachen Rezept. Die Spinatlaibchen sind gesund und einfach köstlich.

Spinat mit Röstkartoffeln

SPINAT MIT RÖSTKARTOFFELN

Ein gesundes Rezept ist Spinat mit Röstkartoffeln. Einfach in der Zubereitung, da das Rezept mit fertigem Tiefkühlspinat zubereitet wird.

User Kommentare

eva.barnas@gmail.com
eva.barnas@gmail.com

Da jetzt zu Frühlingsbeginn Bärlauchzeit ist, werde ich Knödel nach diesem Rezept mit Bärlauch statt mit Spinat zubereiten

Auf Kommentar antworten

ew-ald
ew-ald

Super Rezept, total einfach und schnell,habe die Spinatknödel im Dampfgarer gemacht, ich mache sie sicher wieder!!

Auf Kommentar antworten

-michi-
-michi-

Dem kann ich nur zustimmen, habe sie auch im Dampfgarer gemacht. Hat super funktioniert :).

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Den Spinat kann man jetzt in der Frühlingszeit auch super durch Bärlauch ersetzen oder untermischen, wenn man nicht so knoblauchig mag :)

Auf Kommentar antworten

isa1991
isa1991

Die Spinatknödel schmecken sehr lecker. Habe zu den Knödel eine Schmelzkäsesauce dazu gemacht, passt gut dazu.

Auf Kommentar antworten

Erbse
Erbse

Eine gute Idee für Gründonnerstag.:)

Würde noch mit Muskat würzen und evtl mit schafkäse füllen

Auf Kommentar antworten

sssumsi
sssumsi

ja spinatknödel sind wirklich was feines - bei mir kommt auch muskat dazu und parmesan muss auch darüber.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich werde heuer bestimmt wieder Spinat in meinem Garten pflanzen. Da werde ich die Knödel gleich wiedermal machen.

Auf Kommentar antworten

spicy-orange
spicy-orange

Wir verwenden frischen Blattspinat! Aber Spinatknödel sind wirklich sehr köstlich. Leider braucht es beim frischen immer ziemlich lange bis alle Blätter durchgesehen und gewaschen sind.

Auf Kommentar antworten

Marille
Marille

Vielleicht essen meine Kinder ja so mal etwas Spinat, werde noch etwas geriebenen Drautaler hinzugeben.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Muskat passt sehr gut zu den spinatknödeln. Ein tolles Rezept für alle knödelliebhaber wie mich. parmesan lass ich lieber weg.

Auf Kommentar antworten

Claudia03
Claudia03

sehr lecker und sehr sättigend - überhaupts wenn man noch Parmesan über die Knödel gibt

Auf Kommentar antworten

wiener-schnecke
wiener-schnecke

Spinatknödel gehören zu meinen Lieblingsknödelrezepten!

Auf Kommentar antworten

rotersalat
rotersalat

Also unsere Knödelvielfalt ist einmalig :-) Gut gefällt mir an dem Rezept, das mit dem Parmesan und den Tip von Serenita mit dem Muskat.

Auf Kommentar antworten

serenita
serenita

die Spinatknödel waren total lecker. Ich habe zusätzlich mit Pfeffer und Muskat gewürzt

Auf Kommentar antworten

SUPERGUT_33
SUPERGUT_33

Hier kann man auch noch gerösteten Speck mit reingeben. Das schmeckt wirklich super, super lecker.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE