Spinatknödel mit Käse

Diese leckeren und würzigen Spinatknödel mit Käse schmecken super als Beilage oder können auch als Hauptspeise genossen werden! Ein tolles Rezept!

Spinatknödel mit Käse Foto HeikeRau / Depositphotos.com

Bewertung: Ø 4,4 (841 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Knödelbrot
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskatnuss
3 Stk Eier (M)
60 g Bergkäse (gerieben)
50 g Topfen
1 EL Butter
2 Stk Knoblauchzehe
1 Stk Zwiebel
500 g Spinat
200 ml heiße Milch
1 Prise Salz
4 EL Mehl

Zeit

35 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Knödel zuerst die Zwiebel und den Knoblauch schälen und ganz fein hacken.
  2. Dann in einer Pfanne die Butter langsam erhitzen und die Zwiebel mit dem Knoblauch darin kurz anbraten. Dann kommt der Spinat dazu und wird mitangeschwitzt. Dabei immer wieder rühren und sobald sich Flüssigkeit bildet, die Hitze höher schalten. Sobald der Spinat fertig ist, vom Herd nehmen und etwas auskühlen lassen. Wenn sich dabei noch mal Flüssigkeit angesammelt hat, im Sieb gut abtropfen lassen. Der Spinat sollte möglichst trocken sein bevor er weiter verarbeitet wird.
  3. Nun Spinat, Topfen, Bergkäse, Milch, Mehl und die verquirlten Eier über das Knödelbrot geben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Jetzt alle mit den Händen gut durchkneten und für etwa 15 Minuten ziehen lassen.
  4. Nach der Ruhezeit aus der Masse kleine Knödeln formen (etwas größer als ein Tischtennisball). Nacheinander ins leicht gesalzene, wallende (NICHT KOCHENDE!) Wasser gleiten lassen. Die Knödel im offenen Topf etwa 15 Minuten garen. Fertig.

Nährwert pro Portion

kcal
291
Fett
14,20 g
Eiweiß
17,93 g
Kohlenhydrate
24,41 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

spinatknoedel.jpg

SPINATKNÖDEL

Spinatknödel sind ein wieder entdecktes Rezept aus alten Tagen. Einfach in der Zubereitung und herrlich im Geschmack.

cremespinat.jpg

CREMESPINAT

Cremespinat ist ein gesundes Rezept für alle Spinatliebhaber. Hierbei wird frischer Spinat verwendet.

gebratener-spinat.jpg

GEBRATENER SPINAT

Gebratener Spinat ist rasch zubereitet. Mit diesem feinen Rezept treffen Sie garantiert jeden Geschmack.

spinatnockerl.jpg

SPINATNOCKERL

Ein richtig vegetarischer Leckerbissen ist dieses Rezept für Spinatnockerl. Mit Käse verfeinert ist dieses Gericht ein Hochgenuss.

cremespinat.jpg

CREMESPINAT

Ein Cremespinat ist der perfekte Begleiter für vielerlei Hauptgerichte. Aber auch Solo wird er gern verspeist. Das Rezept für eine cremige Versuchung.

baerlauchspinat.jpg

BÄRLAUCHSPINAT

Eine vegetarische Köstlichkeit bietet das folgende Gericht. Der cremige und würzige Bärlauchspinat gelingt mit diesem Rezept im Nu.

User Kommentare

martha

Die Spinatknödel mit Käse gibt es bei uns als Hauptspeise. Dazu eine Kräutersoße. Für die Knödel unbedingt guten Bergkäse verwenden.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Dazu muss guter und würziger Bergkäse genommen werden. Wenn die Klöße fertig sind dann noch mit geschmolzener Butter übergießen und geriebenen Käse überstreuen. Als Beilage Salat und es ist ein vollwertiges Essen.

Auf Kommentar antworten

hexy235

Dieses Rezept spricht mich sehr gut an, suche schon lange so ein Rezept, werde die Knödel allerdings mit Mangold machen

Auf Kommentar antworten

Maarja

Spinatknödel machen wir normalerweise ohne Käse und streuen dann aber geriebenen Käse über die fertigen Knödel.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Im Frühjahr ersetze ich einen Teil des Spinats mit frischem Bärlauch. Die schmecken besonders gut. Dann kann man den Knoblauch reduzieren.

Auf Kommentar antworten

schokoice

Im Rezepttext steht Mehl, aber nicht wieviel . Muß da überhaupt Mehl rein? Vielleicht eine blöde Frage, aber ich habe die noch nie gemacht

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

Hallo, danke für den Hinweis. Wir haben es nun im Rezept ergänzt.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Feigenbaum

am 06.07.2022 19:59 von hexy235

Das Schnitzerl

am 06.07.2022 19:33 von Pesu07

Baumbad - kennt ihr das?

am 06.07.2022 19:16 von Lara1