Cremespinat

Erstellt von Anna-111

Cremespinat ist ein gesundes Rezept für alle Spinatliebhaber. Hierbei wird frischer Spinat verwendet.


Bewertung: Ø 4,7 (1.188 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

500 g Blattspinat
0.5 Stk kleine Zwiebel
20 g Butter
1 EL Mehl
0.5 TL Hildegard Delikatess Suppe
200 ml Milch
1 Prise Muskatnuss
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Benötigte Küchenutensilien

Pürierstab - Stabmixer

Zeit

30 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Spinat waschen und etwas zerkleinern.
  2. Die Zwiebel schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Die Zwiebel in Butter anschwitzen, das Mehl einrühren und dann mit Milch aufgießen.
  4. Dann den Spinat, Suppenpulver, Muskatnuss, Salz und Pfeffer dazu geben und alles 15 Minuten weich kochen lassen. Danach mit einem Stabmixer pürieren und eventuell nochmals erwärmen.

Tipps zum Rezept

Mit Salzkartoffel und Spiegelei anrichten.

Nährwert pro Portion

kcal
208
Fett
12,77 g
Eiweiß
10,68 g
Kohlenhydrate
14,38 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

spinatknoedel.jpg

SPINATKNÖDEL

Spinatknödel sind ein wieder entdecktes Rezept aus alten Tagen. Einfach in der Zubereitung und herrlich im Geschmack.

spinatnockerl.jpg

SPINATNOCKERL

Ein richtig vegetarischer Leckerbissen ist dieses Rezept für Spinatnockerl. Mit Käse verfeinert ist dieses Gericht ein Hochgenuss.

gebratener-spinat.jpg

GEBRATENER SPINAT

Gebratener Spinat ist rasch zubereitet. Mit diesem feinen Rezept treffen Sie garantiert jeden Geschmack.

spinatknoedel-mit-kaese.jpg

SPINATKNÖDEL MIT KÄSE

Diese leckeren und würzigen Spinatknödel mit Käse schmecken super als Beilage oder können auch als Hauptspeise genossen werden! Ein tolles Rezept!

cremespinat.jpg

CREMESPINAT

Ein Cremespinat ist der perfekte Begleiter für vielerlei Hauptgerichte. Aber auch Solo wird er gern verspeist. Das Rezept für eine cremige Versuchung.

baerlauchspinat.jpg

BÄRLAUCHSPINAT

Eine vegetarische Köstlichkeit bietet das folgende Gericht. Der cremige und würzige Bärlauchspinat gelingt mit diesem Rezept im Nu.

User Kommentare

-michi-

sehr gut, anstatt Hildegard Delikatess Suppe haben wir halt einen Suppenwürfel verwendet

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Ich denke da kann man jedes beliebige Brühpulver verwenden. Ich stelle oft mein eigenes Würzpulver her. Über den Spinat dann darüber das klassische Spiegelei.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Weniger Zucker

am 21.09.2021 06:58 von Silviatempelmayr