Frühstücks-Granola

Das perfekte Rezept für ein gelungenes Frühstück? Das selbst gemachte Frühstücks-Granola gibt ihnen garantiert den nötigen Kick für den Tag!

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,1 (14 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Erdbeeren
500 g Melone
500 g Joghurt
2 EL Honig
2 EL Öl
1 TL Zimt
6 EL Haferflocken (kernig)
2 EL Zitronensaft
1 Bund Minze

Zeit

30 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Vermengen Sie den Honig, Zimt, Haferflocken und das Öl zu einer homogenen Masse. Verteilen Sie alle auf ein Backblech mit Backpapier. Im Ofen bei 160° ca. 20 Minuten backen. Wichtig zwischendurch immer wieder wenden!
  2. Inzwischen das Obst waschen und in Würfel schneiden. Danach mit etwas Zitronensaft marinieren. Das Granola abkühlen lassen und grob zerteilen.
  3. Das Joghurt in Schüsseln verteilen, die Früchte und das Granola darüber verteilen. Zu guter Letzt mit Minzblättern garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

ruehrei.jpg

RÜHREI

Das Rezept für Rührei geht einfach, schnell und passt hervorragend zu Toast.

kaisersemmel.jpg

KAISERSEMMEL

Eine köstliche Kaisersemmel zum Frühstück ist das perfekte Rezept für die ganze Familie. Ganz frisch mhmmm!

fruhstucks-haferbrei-porridge.jpg

FRÜHSTÜCKS-HAFERBREI (PORRIDGE)

Mit diesem Frühstücks-Haferbrei (Porridge) starten sich kraftvoll und gesund in einen neuen Tag. Hier dazu das einfache und schnelle Rezept.

brezel.jpg

BREZEL

Die berühmten und beliebten Brezel gehören zum Laugebgebäck. Das Rezept passt hervorragend zum Frühstücksbuffet.

bircher-muesli.jpg

BIRCHER-MÜSLI

Bircher-Müsli ist einfach und hat eine lange Tradition. Dieses Rezept stammt von einem Arzt aus der Schweiz.

butter-brioche.jpg

BUTTER BRIOCHE

Zum Frühstück ein köstlicher Butter Brioche. Da hat man bestimmt gute Laune am Morgen mit diesem Rezept.

User Kommentare

MaryLou

Das Frühstücks-Granola schmeckt sehr gut und man kann alle Früchte verwenden die einem schmecken. Nur die Zutatenliste ist mit viel zu viel Obst. Das ist ja schon für eine halbe Kompanie.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

siehe oben es ist für 4 Portionen, dann würde ich sagen passt es....

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Lockerungen in den Altenheimen

am 24.02.2021 17:47 von Pesu07

Sendung mit der Maus

am 18.02.2021 20:37 von moga67