Gebratene Riesenchampignons mit Zitronendip

Keine Zeit zum Kochen aber rießen Hunger? Dann ist dieses Rezept perfekt! Die Gebratenen Riesenchampignons mit Zitronendip sind ein wahrer Genuss

Gebratene Riesenchampignons mit Zitronendip

Bewertung: Ø 3,8 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

80 ml Olivenöl
4 EL Zitronensaft
5 Stk Knoblauch
12 Stk Riesenchampignons (Stiele entfernt)
2 EL Petersilie
60 g Crême fraîche
2 TL Estragon
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pilzrezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
5 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. In einer Auflaufform 2 El Zitronensaft, 4 Stück Knoblauch und die Champignons vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und unter paarmaligen Wenden für 30 Minuten im Ofen braten.
  2. Währenddessen in einer kleinen Schüssel die Crème fraîche, Zitronensaft, Knoblauch und Estragon zu einem Dip mischen.

Tipps zum Rezept

Die Champignons noch mit Petersilie bestreuen und mit dem Zitronendip und getoasteten Brot servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schwammerl in Rahmsauce

SCHWAMMERL IN RAHMSAUCE

Mit Kräutern verfeinert werden Schwammerl in Rahmsauce zu einem richtigen Hochgenuss. Lassen Sie sich von dem Rezept verzaubern.

Steinpilze trocknen

STEINPILZE TROCKNEN

Das man Steinpilze trocknen kann ist wohl jedem bekannt. Doch wie es richtig gemacht wird, erfährt ihr mit diesem Rezept.

Steinpilze mit Thymian

STEINPILZE MIT THYMIAN

Steinpilze mit Thymian ist ein einfaches und sehr köstliches Rezept. Der Thymian verleiht den Pilzen das gewisse Extra.

Champignon Gemüse

CHAMPIGNON GEMÜSE

Wunderbar als Hauptspeise oder auch als Beilage ist dieses Rezept Champignon Gemüse. Auch für Vegetarier ein Genuß.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE