Gefüllte Kürbisblüten

Erstellt von snakeeleven

Eine ausgefallene und raffinierte Vorspeise sind die gefüllten Kürbisblüten. Hier das Rezept zum Nachkochen.

Gefüllte Kürbisblüten

Bewertung: Ø 4,3 (112 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

12 Stk Kürbisblüten
200 g Faschiertes (gemischt)
1 Stk Zwiebel (klein)
1 EL Semmelbrösel
1 Prise Pfeffer
100 g Mehl
1 Stk Ei
0.125 l Wasser
1 Prise Salz
200 ml Öl (zum Backen)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst bei den Blüten den Blütenstempel innen vorsichtig entfernen. Die Blüten waschen und trocken tupfen und die Zwiebel schälen und fein hacken.
  2. Das Faschierte, Zwiebel, Salz, Pfeffer und Semmelbrösel gut in einer Schüssel durchkneten. Danach die Blüten mit der Fleischmasse füllen.
  3. Für den Teig das Ei mit Mehl und Wasser verrühren in einer tiefen Schale verrühren und salzen (der Teig sollte etwas flüssiger sein).
  4. Nun das Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen. Die gefüllten Blüten im Teig wenden und sofort im Öl ausbacken, je nach Größe und Füllmenge ist die Backzeit etwa 10 Minuten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und noch warm servieren.

Tipps zum Rezept

Ist der Teig nicht flüssig genug, etwas Wasser dazugeben. Dazu passt ein trockener Weißwein sehr gut.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteigkipferl mit Fülle

BLÄTTERTEIGKIPFERL MIT FÜLLE

Mit diesem Rezept für die Blätterteigkipferl mit Fülle zaubern Sie eine tolle, würzige Vorspeise, die garantiert schmeckt.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Halloumi aus dem Ofen

HALLOUMI AUS DEM OFEN

Das Rezept für den Halloumi aus dem Ofen passt als Vorspeise zu jedem Anlass. Probieren Sie es gleich einmal aus.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE