Geschnetzeltes mit glasierten Babykarotten

Erstellt von

Von dieser Hauptspeise kann man nie genug bekommen. Ein echtes Schmankerl ist das Rezept für Geschnetzeltes mit glasierten Babykarotten.

Geschnetzeltes mit glasierten Babykarotten

Bewertung: Ø 4,4 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

600 g Hähnchenbrustfilet
1 Stk Zwiebel
1 Pk Babykarotten
2 EL Öl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
100 g Frischkäse
1 EL Soßenbinder
200 ml Kondensmilch

Zutaten für die glasierten Babykarotten

1 Prise Salz
2 EL Kondensmilch
3 EL Zucker
1 EL Butter
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

50 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Hähnchenbrustfilet in feine, kleine Streifen schneiden.Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Beides zusammen im Öl anbraten.
  2. Alles gut würzen, Kräuterkäse dazugeben. Dann Soßenbinder einstreuen, mit Kondenmilch auffüllen und nochmal kurz aufkochen lassen.
  3. Die Babykarotten mit 1/2 Liter Wasser, Salz und Milch in einen Topf geben und die Karotten darin 12 min. garen lassen.
  4. 2 EL Wasser und den Zucker in einer Pfanne erhitzen, die Butter darin schmelzen und alles erhitzen. Babykarotten dazugeben und ca. 11 min. in der kochenden Mischung unter Wenden garnieren.

Tipps zum Rezept

Gut dazu passt Kartoffelpüree, Reis oder ein leckerer Blattsalat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Omas gefüllte Zucchini

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE