Gorgonzolacreme mit Tomaten

Viel Genuss mit wenig Kalorien. Bei dieser Gorgonzolacreme mit Tomaten können Sie gern zugreifen. Probieren Sie doch mal dieses Rezept.

Gorgonzolacreme mit Tomaten

Bewertung: Ø 4,2 (21 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk große Fleischtomaten
200 g Gorgonzola
1 Stk Frühlingszwiebel in Ringe geschnitten
250 g Magerjoghurt
2 EL Apfelessig
2 EL Rahm
1 Prise Salz, Pfeffer (weiß)
1 TL Schnittlauch (fein gehackt)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gorgonzola grob reiben oder mit einer Gabel zerdrücken. Mit Apfelessig, Joghurt, Rahm, Salz und Pfeffer mischen und mit Mixer zu einer cremigen Masse mixen.
  2. Masse in Spritzbeutel füllen und kurz in Eiskasten legen. Tomaten waschen, in dünne Scheiben schneiden.
  3. Auf kleine Teller verteilen, Frühlingszwiebelringe darüber geben und die Gorgonzolacreme in Streifen oder Ringe aufspritzen.

Tipps zum Rezept

Mit Schnittlauch bestreuen und mit getoasteten Brot servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Karamellisierte Zwiebeln

KARAMELLISIERTE ZWIEBELN

Karamellisierte Zwiebeln werden kalt oder warm als herzhafte sowie süsse Vorspeise auf den Tisch gebracht.

Karotte im Schinkenmantel

KAROTTE IM SCHINKENMANTEL

Das Rezept für die Karotten im Schinkenmantel schmecken würzig und unwiderstehlich gut. Das Gericht eignet sich als Vorspeise und für ein Buffet.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Rahmsuppe

RAHMSUPPE

Hier ein einfaches Rezept für eine cremige Rahmsuppe, die einfach himmlisch schmeckt und garantiert gelingt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE