Grillhuhn - Gewürz

Erstellt von Millavanilla

Das Grillhuhn - Gewürz ist einfach und schnell in der Zubereitung, versuchen sie diese Rezept - Idee.

Grillhuhn - Gewürz

Bewertung: Ø 4,4 (197 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Paprikapulver (edelsüss)
1 TL Salz
0.25 TL Pfeffer
0.5 TL Thymian
0.5 TL Rosmarin
0.5 TL Curry
0.5 TL Brauner Rohrzucker
0.5 TL Knoblauchgranulat
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

25 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Curry, Knoblauchgranulat, Paprikapulver, Pfeffer, Rosmarin, Salz und Thymian in einer kleinen Schüssel mit dem Zucker gut vermischen und die vorbereiteten Hähnchenkeulen damit fest einreiben.
  2. Die Hühnerkeulen für ca. 20 Minuten oder länger im Kühlschrank oder an einem kühlen Ort stehen lassen. Anschließend braten!

ÄHNLICHE REZEPTE

Knoblauchsalz

KNOBLAUCHSALZ

Versuchen sie dieses Rezept vom Knoblauchsalz. Es ist viel intensiver als das Fertigprodukt.

Holundersekt

HOLUNDERSEKT

Denken sie an dieses Rezept, wenn der Holunder blüht. Der ein Glas Holundersekt schmeckt im Sommer sehr gut.

Sauerrahm selbstgemacht

SAUERRAHM SELBSTGEMACHT

Der Sauerrahm selbstgemacht ist einfach in der Zubereitung, nur braucht das Rezept viel Zeit zum Reifen.

Basilikumsalz

BASILIKUMSALZ

Das aromatische Basilikumsalz ist ideal zum Würzen von Pasta-Saucen. Hier das Rezept zum Ausprobieren.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE