Hackfleisch Pasteten

Pasteten gefüllt mit Hackfleisch bilden eine leichte und sehr geschmackvolle Mahlzeit.

Hackfleisch Pasteten

Bewertung: Ø 3,9 (16 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Blätterteig
600 g Faschiertes (Hackfleisch)
1 Stk Zwiebel
2 Stk Eier
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Prise Paprikagewürz
1 Stk Zitronenschale
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pasteten Rezepte

Zeit

90 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
65 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Den Blätterzeig in eine Auflaufform (Kastenform) legen und damit ausfüllen. Mit der Gabel ein paar Mal einstechen. Für die Abdeckung etwas Blätterteig aufheben.
  2. Das Faschierte mit den gehackten Zwiebeln und den Eiern vermischen. Mit Pfeffer, Salz und Paprikagewürz würzen. Die Masse fest kneten.
  3. Geben Sie die Fleischmischung in die Auflaufform auf den Blätterteig. Würzen Sie die Mischung mit etwas Zitronenschale.
  4. Den restlichen Blätterteig auf die Masse legen und festdrücken. Mit einem Ei bestreichen.
  5. Die Pastete für ca. 60 Minuten im Backofen backen lassen, probieren Sie zwischendurch mit einem Stäbchen, ob sie gar ist.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pastetenteig Grundrezept

PASTETENTEIG GRUNDREZEPT

Bei diesem Pastetenteig Grundrezept wird der Teig zubereitet und Schrittweise erklärt wie man ein tolles Pastetenteig Rezept daraus zaubert.

Schafkäseterrine mit Graumohn

SCHAFKÄSETERRINE MIT GRAUMOHN

Wer Terrinen liebt, muss diese Schafkäseterrine mit Graumohn probiert haben. Ein Rezept das mit Schlagobers verfeinert und dadurch sehr cremig wird.

Lachspastete

LACHSPASTETE

Eine köstliche und gesunde Abwechslung mit der Sie bestimmt überraschen und punkten können!

Kartoffel-Camembert-Pastete

KARTOFFEL-CAMEMBERT-PASTETE

Mit diesem Rezept von der Kartoffel-Camembert-Pastete zaubern Sie ein köstliches und vegetarisches Mittagessen auf den Tisch.

Steinpilzpastete

STEINPILZPASTETE

Die zarte Steinpilzpastete zaubern Sie mit diesem Rezept für Ihre Familie auf den Tisch. Einfach ausprobieren und genießen!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE