Haferflockenlaibchen mit Gemüse

Haferflockenlaibchen mit Gemüse sind ein leckeres vegetarisches Kinderrezept mit Hafer, Gemüse, Ei und etwas Käse.

Haferflockenlaibchen mit Gemüse

Bewertung: Ø 4,4 (131 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

1 Tasse Haferflocken
0.5 Tasse Milch
0.5 Tasse Wasser
1 Prise Kräutersalz und Pfeffer
0.5 Stk Zwiebel
1 Stk Karotte
1 Stk Ei
1 Prise Mehl (zum binden)
0.5 Tasse Semmelbrösel
0.5 Tasse Semmelbrösel
0.5 Becher Käse
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Karotten schälen und mittelfein raspeln. Wasser und Milch mit etwas Salz aufkochen lassen und die Haferflocken einrühren, unter ständigem Rühren kurz köcheln und dann auskühlen lassen.
  2. Die abgekühlten Haferflocken mit Zwiebel, Karotte, dem Ei, Mehl und Kräutern vermengen und schließlich noch etwas frisch geriebenen Käse dazu mischen.
  3. Aus der Haferflockenmasse werden jetzt Laibchen geformt. Diese dann in Brösel wenden und in heißem Öl braten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi

WÜRZIGE GEMÜSEPFANNE MIT GNOCCHI

Die würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi ist eine vegetarische Abwechslung auf Ihrem Tisch. Ein köstliches Gericht das Sie mit diesem Rezept zubereiten.

Vegetarisches Chili

VEGETARISCHES CHILI

Chili kann auch ohne Fleisch sehr pikant, feurig und lecker schmecken. Hier unser Rezept vom vegetarischem Chili.

Kohl eingebrannt

KOHL EINGEBRANNT

Der eingebrannte Kohl schmeckt würzig und zart. Ein super Rezept für die ganze Familie.

Käsknöpfle

KÄSKNÖPFLE

Ein köstliches "käsiges" Rezept ist dieses Rezept für Käsknöpfle.

Bunte Gemüse-Paella

BUNTE GEMÜSE-PAELLA

Dieses Rezept für Bunte Gemüse-Paella ist nicht nur für Vegetarier ein Highlight.

Erdäpfel-Zucchini-Laibchen

ERDÄPFEL-ZUCCHINI-LAIBCHEN

Eine vegetarische Delikatesse bereiten Sie mit diesem Rezept zu. Die saftigen Erdäpfel-Zucchini-Laibchen sollten Sie ausprobieren.

User Kommentare

Gabriele
Gabriele

schade dass auf dem foto nur die "rohe" version ist, mich würde interessieren, wie sie sich beim braten verhalten und danach aussehen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE