Halloween-Marmelade

Eine köstliche Halloween Marmelade gelingt mit diesem Rezept und wird den Gaumen Ihrer Lieben begeistern.

halloween-marmelade.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (45 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

500 g Kürbis, klein gewürfelt
500 g Karotten, in dünne Scheiben geschnitten
500 g Gelierzucker 1:2
1 Stk Zitrone, Saft
3 Stk Orange, Saft
1 Prise Zimt

Zeit

40 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 25 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Kürbis und Karotten in ein wenig Wasser weich kochen, abseihen und pürieren.
  2. Saft von Zitrone und Orange, Zimt (es kann auch Lebkuchengewürz verwendet werden) und Gelierzucker einrühren und mindestens 3 Minuten kochen lassen.
  3. Die Masse in Twist-Off-Gläser füllen.

ÄHNLICHE REZEPTE

halloween-muffins.jpg

HALLOWEEN MUFFINS

Wunderbare Halloween Muffins, gelingen bestimmt und als Deko Spinnennetze. Köstlich gruselig dieses Rezept. Zum Anbeißen, schauder!

halloween-cupcake.jpg

HALLOWEEN CUPCAKE

Ein Gruseliger Halloween Cupcake erfreut so manches Gespenst. Das Rezept für hungrige Vampire und Hexen.

kacki-kekse-fur-halloween.jpg

KACKI-KEKSE FÜR HALLOWEEN

Mit dieses Kacki-Kekse für Halloween können sie ihre Kinder begeistern. Hier die lustige Rezept - Idee zum Nachbacken.

halloween-schokoladen-spinnen-kekse.jpg

HALLOWEEN-SCHOKOLADEN-SPINNEN-KEKSE

Der Hingucker für jede Halloweenparty sind unsere köstlichen Halloween-Schokoladen-Spinnen-Kekse!

halloween-knochen-mit-spinnen.jpg

HALLOWEEN KNOCHEN MIT SPINNEN

Ein tolles gruseliges Rezept sind Halloween Knochen mit Spinnen. Für jede Gruselparty ein absolutes muss.

gruselige-halloween-finger.jpg

GRUSELIGE HALLOWEEN FINGER

Passend für Halloween - köstlich und schnell gemacht sind unsere gruseligen Halloween Finger.

User Kommentare

Dino04

Super Idee! Als ich Halloween-Marmelade gelesen habe, war ich auf die Zutaten gespannt. Jetzt nach dem Durchlesen finde ich es grandios!

Auf Kommentar antworten

Marille

Das finde ich wirklich witzig, eine interessante Variante von Marmelade, wie die wohl schmeckt.

Auf Kommentar antworten

Martina1988

Diese Marmelade werde ich nächste Woche auf jeden Fall nachmachen. Um den Bluteffekt zu erlangen, werde ich noch eine rote Lebensmittelfarbe verwenden.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Das kann man ruhig auch unterm Jahr mal machen. Toll finde ich die Karotten. Mal sehen wie das schmeckt.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Rucola

am 30.03.2021 22:44 von Artelsmaier

Löwenzahn

am 30.03.2021 21:53 von Artelsmair

Antwort scheint nicht auf.

am 30.03.2021 13:42 von moga67