Halloween Muffins

Erstellt von

Wunderbare Halloween Muffins, gelingen bestimmt und als Deko Spinnennetze. Köstlich gruselig dieses Rezept. Zum anbeißen, schauder!

Halloween Muffins

Bewertung: Ø 4,3 (773 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

300 g Mehl
100 g Zucker
180 g Butter
4 Stk Eier
1 Stk Backpulver
1 Prise Salz
1 Tube Zuckergußfarbe zum Dekorieren
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Halloween Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Butter in Stücke schneiden, Mehl, Vanillezucker, Backpulver und Eier alles in eine Schüssel geben und gut verrühren.
  2. Den fertig gemixten Teig in orange Papiermuffinförmchen füllen. Diese Papierförmchen in die fertige Muffinform geben.
  3. Die Muffins bei ca. 170 Grad im Ofen ca. 20-30 Min backen.
  4. Auskühlen lassen, mit Zuckerguss bestreichen und mit einer fertigen, schwarzen Zuckergußfarbe Spinnennetze und Spinnen drauf malen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schleimschnitzel

SCHLEIMSCHNITZEL

So schaurig sich dieser Rezept Titel auch anhört, umso besser schmecken die Schleimschnitzel. Mit Champignons und Sahne, köstlich.

Halloween-Marmelade

HALLOWEEN-MARMELADE

Eine köstliche Halloween Marmelade gelingt mit diesem Rezept und wird den Gaumen Ihrer Lieben begeistern.

Halloween Keks

HALLOWEEN KEKS

Gruselige Halloween Kekse kann man toll mit Mürbteig zubereiten. Ein Rezept für Kinder - unbedingt ausprobieren, macht riesen Spass!

Blutige Halloween Hand

BLUTIGE HALLOWEEN HAND

Eine blutige Halloween Hand ist ein richtiger Eyecatcher auf jeder Halloween-Party. Ob als Deko oder in einer Bowle, das Rezept ist gruselig kalt.

Lebkuchen Fledermäuse

LEBKUCHEN FLEDERMÄUSE

Halloween Lebkuchen Fledermäuse beschert uns dieses gruselige Rezept. Man braucht bloss eine Fledermaus als Ausstechform oder selbst basteln.

User Kommentare

hexy235
hexy235

Muffins werden immer gerne gegessen, finde ich eine gute Idee, die kann man schön gruselig dekorieren

Auf Kommentar antworten

Thomas_Maschine
Thomas_Maschine

Die sehen ja super originell aus. Man kann ja da auch noch andere Deko drauf machen, wie irgendwas blutiges oder so.

Auf Kommentar antworten

Marille
Marille

Sehen ganz toll aus diese Muffins, ich tue mir nur immer etwas schwer wenn ich etwas aufmalen muss, werde sie aber trotzdem für die Kinder zu Halloween ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

MaryLou
MaryLou

Obwohl wir nichts von Halloween richtig mitbekommen in unserem Dorf werde ich mir diese Rezepte für nächstes Jahr abspeichern und auch nachbacken.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

PASSENDE BLOG

NEUESTE FORENBEITRÄGE