Häschen - Spiegelei

Erstellt von Dosch

Eine nette Rezept - Idee für ein Osterfrühstück ist dieses Häschen - Spiegelei.

Häschen - Spiegelei Foto Dosch

Bewertung: Ø 4,5 (78 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Ei
2 Schb Speck
2 Stk Rosinen
0.25 Stk Paprika
1 TL Butter

Zeit

10 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Das Ei in einer Pfanne mit etwas Butter braten und gleichzeitig in einer anderen Pfanne die Speckscheiben auslassen. Aus dem Paprika 6 dünne Streifen schneiden.
  2. Die 2 Scheiben Speck als Ohren auf einem Teller anrichten, das Spiegelei darauf platzieren und 2 Rosinen als Augen und die Paprikastreifen als Schnurr-Haare dekorieren.

Nährwert pro Portion

kcal
280
Fett
24,91 g
Eiweiß
7,65 g
Kohlenhydrate
4,62 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

3-minuten-ei.jpg

3-MINUTEN EI

Ein 3-Minuten Ei oder auch liebevoll weiches Ei genannt, passt zum Frühstück und ist gesund. Das einfache Rezept für Jedermann.

eierspeise.jpg

EIERSPEISE

Ein feines Rezept für den nächsten Brunch am Sonntag ist diese Eierspeise. Schmeckt auch köstlich als kleines Abendessen.

gemuse-ruhrei.jpg

GEMÜSE-RÜHREI

Das Gemüse-Rührei passt sehr gut für einen Brunch, wenn Vegetarier dabei sind. Hier das einfache und gesunde Rezept.

ruhrei-mit-avocado.png

RÜHREI MIT AVOCADO

Ein delikates Rezept für den nächsten Sonntagsbrunch ist dieses Rührei mit Avocado.

ruhrei-schinken-muffin.jpg

RÜHREI-SCHINKEN MUFFIN

Ein köstliches Rezept für einen Sonntagsbrunch sind diese Rührei-Schinken Muffin.

schwarzbrot-mit-ei-gebraten.jpg

SCHWARZBROT MIT EI GEBRATEN

Ein köstliches Rezept für einen Snack oder zum Brunch ist dieses Schwarzbrot mit Ei gebraten.

User Kommentare

gabija

Das ist ja ein süßes Häschen - ich werde es an Ostern in der Arbeit mit den Kindern machen.

Auf Kommentar antworten

Marille

Der sieht ja total süß aus, das richtige für meine Kinder - die mögen nämlich alle diese Zutaten sehr gerne.

Auf Kommentar antworten

Dosch

Dankeschön!
Bei Kindern ist dieses Häschen wirklich ein Renner ;-)
Zuerst wollte ich für die Augen Cocktailtomaten nehmen, habe mich aber dann für Rosinen entschieden, weil ich keine roten Augen wollte.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Kochen vs Backen, Cocktail mixen

am 21.09.2021 23:59 von DIELiz

Weingartenpfirsiche

am 21.09.2021 22:25 von Petersilienschnecke

Leute freut euch

am 21.09.2021 22:16 von Lara1

alles Käse

am 21.09.2021 20:36 von xblue

Brotchips

am 21.09.2021 20:01 von xblue