Hausgemachter Spätzleteig

Mit diesem Rezept für den hausgemachten Spätzleteig erhalten Sie in kurzer Zeit eine köstliche Beilage zu Rindfleisch oder Wild.

Hausgemachter Spätzleteig

Bewertung: Ø 4,2 (19 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Mehl
1 TL Salz
2 Stk Eier
200 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den hausgemachten Spätzleteig das Mehl mit dem Salz, den Eiern und dem Wasser in einer Schüssel abrühren, bis ein zähflüssiger Teig entsteht.
  2. Nun den Teig mit einem Spätzlesieb in einen Topf mit kochendem Salzwasser schaben und ca. 10 Minuten kochen, bis die Spätzle bissfest sind.

ÄHNLICHE REZEPTE

Erdäpfelteig / Kartoffelteig

ERDÄPFELTEIG / KARTOFFELTEIG

Erdäpfelteig / Kartoffelteig ist die Grundlage vieler Süßspeisen aber auch klassischen Knödeln. Mit diesem Rezept gelingt der perfekte Teig.

Blätterteig Grundteig

BLÄTTERTEIG GRUNDTEIG

Probieren Sie doch mal dieses Blätterteig Grundteig Rezept. Kombiniert mit verschiedenen Füllungen wird daraus eine köstliche Mahlzeit.

Dinkel-Nudel-Teig

DINKEL-NUDEL-TEIG

Dieses Rezept für einen Dinkel-Nudel-Teig ist ein Grundrezept für gesunde, bekömmliche Nudeln.

Selbstgemachte Ravioli

SELBSTGEMACHTE RAVIOLI

Das Rezept für selbstgemachte Ravioli ist gar nicht schwer in der Zubereitung. Der Nuedelteig zum Nachkochen.

Weizenmehl-Tortillas

WEIZENMEHL-TORTILLAS

Weizenmehl-Tortillas kannnatürlich kaufen, aber selbstgemacht schmecken sie einfach viel besser, hier das Grundrezept.

Brandteig Grundteig

BRANDTEIG GRUNDTEIG

Der Brandteig Grundteig kann vielseitig verwendbar werden. Beliebte Rezepte wie Brandteigkrapfen oder Profiterols werden daraus gebacken.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE