Heringskäse

In der Fastenzeit ein tolles Rezept. Heringskäse mit Apfel, Zwiebel, Kartoffeln und Gewürzen, köstlich.

Heringkäse Foto © istetiana / fotolia.com

Bewertung: Ø 4,4 (493 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Apfel
60 g Butter
3 EL Creme fraiche
2 Stk Kartoffeln (gekocht)
120 g Salzheringfilet
1 Stk Zwiebel
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

35 min. Gesamtzeit 35 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Heringfilet mit Apfel, Zwiebel, Kartoffeln sehr fein hacken oder durch den Fleischwolf drehen (faschieren).
  2. Butter schaumig rühren und mit der Heringsmasse gut verrühren und mit Gewürzen abschmecken.
  3. Auf Weißbrot gestrichen servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
456
Fett
33,20 g
Eiweiß
14,50 g
Kohlenhydrate
23,53 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

burgenlaendischer-heringssalat.jpg

BURGENLÄNDISCHER HERINGSSALAT

Ein Burgenländischer Heringssalat hat wenige Kalorien und ist sehr kräftig im Geschmack.

wiener-heringsschmaus.jpg

WIENER HERINGSSCHMAUS

Dieses Altwienerrezept kann nicht nur am Aschermittwoch serviert werden. Mit dem Wiener Heringsschmaus machen Sie Gästen zu jeder Zeit eine Freude!

heringsalat.jpg

HERINGSALAT

Ein Heringssalat schmeckt salzig, kräftig und sehr pikant. Das Rezept ist ideal für die Fastenzeit.

wiener-heringssalat.jpg

WIENER HERINGSSALAT

Ob als Vorspeise oder am Buffet der Wiener Heringssalat gehört am Aschermittwoch serviert. Hier das pikante Rezept.

heringsalat.jpg

HERINGSALAT

Zu einem traditionellem Heringsschmaus gehört natürlich ein Heringssalat. Dieses Rezept wird Ihnen sicher ganz vorzüglich schmecken.

roter-heringssalat.jpg

ROTER HERINGSSALAT

Dieses Rezept für Roten Heringssalat ist einfach zuzubereiten und schmeckt noch dazu ziemlich lecker.

User Kommentare

bernhard55

Schmeckt wirklich ausgezeichnet - auch wenn unser Sohnemann nicht gerade begeistert ist - man kann's nicht jedem recht machen, oder?

Auf Kommentar antworten

ew-ald

Heringskäse ist mir ganz neu ,davon habe ich noch nie gehört,klingt aber gut und wird sicher nachgekocht

Auf Kommentar antworten

MaryLou

Wenn ich mehr von dem Heringkäse zubereite lasse ich die Zwiebel weg weil er dann besser schmeckt am nächsten Tag.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Anstatt der Creme Fraiche , habe ich 3 Esslöffel Magertopfen genommen und mit Chiliflocken das ganze nachgeschärft.

Auf Kommentar antworten

isa1991

Gutes Rezept, ich gebe auch immer einen Apfel zum Heringskäs und statt creme fraich nehme ich topfen, schmeckt hervorragend.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Aber wieviel Gramm hat den ein salzheringfilet? Ich werde einfach mal das Rezept probieren und nach Geschmack vom Filet dazugeben.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

steht nun in der Zutatenliste ;)

Auf Kommentar antworten

cp611

Das ist auf jeden Fall eine tolle Aufwertung für einen Erdäpfelkäs. Der schmeckt sonst eher eintönig. Ein bisschen Knoblauch kann auch nicht schaden!

Auf Kommentar antworten

alpenkoch

ob so ein Heringskäse eine tolle Aufwertung für einen Erdäpfelkäs ist, weiss ich noch nicht ;-) Apfel, Zwiebel, Kartoffeln und untergerührte Butter mit Creme fraiche lassen mich einen Versuch wagen. Der Fisch kommt nach und nach dazu.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Witziges von den Öffis

am 21.01.2022 06:56 von snakeeleven

Weltknuddeltag

am 21.01.2022 05:50 von Maarja

Cyberangriff auf das Rote Kreuz

am 20.01.2022 21:43 von xblue