Burgenländischer Heringssalat

Erstellt von

Ein Burgenländischer Heringssalat hat wenige Kalorien und ist sehr kräftig im Geschmack.

Burgenländischer Heringssalat

Bewertung: Ø 4,3 (302 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

400 g marinierte Heringe (Russen)
700 g Erdäpfel
150 g weiße Bohnen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zutaten für die Marinade

1 Stk Zwiebel (groß)
3 Stk Essiggurkerl
1 Pa Kapern
6 EL Essig
3 EL Öl
0.25 l Sauerrahm
1 TL Zucker
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Heringe abtropfen, putzen, halbieren und in 2 cm breite Streifen schneiden.
  2. Erdäpfel in Salzwasser weich kochen, schälen und in Scheiben schneiden.
  3. Die Essiggurkerl fein hacken, Kapern feinst hacken, ebenso die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Bohnen durch ein Sieb gut abtropfen lassen.
  4. Danach die Heringe mit den Kartoffeln und den Bohnen in einer Schüssel gut vermengen und etwas salzen und pfeffern.
  5. Für die Marinade: den Sauerrahm mit den Zwiebelstücken, Essiggurkerl und Kapern glatt verrühren, mit Salz, Zucker, Essig und Öl würzen/abschmecken und mit den Hering-Bohnen-Kartoffelstücken gut vermischen.
  6. Den Salat gründlich vermengen und mindestens 2 Stunden lang im Kühlschrank ziehen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Obers-Heringe

OBERS-HERINGE

Obers-Heringe ist ein feines Fischgericht. Ein Rezept für Feinschmecker.

Eingelegte Rotweinheringe

EINGELEGTE ROTWEINHERINGE

Eingelegte Rotweinheringe sind ideal für den Heringsschmaus. Aber auch sonst können Sie mit diesem Rezept überzeugen.

Heringsalat mit Salzheringen

HERINGSALAT MIT SALZHERINGEN

Köstlicher Heringsalat mit Salzheringen schmeckt vorzüglich und wird mit Essiggurkerl verfeinert. Ein tolles Rezept zum Aschermittwoch.

Wiener Heringsschmaus

WIENER HERINGSSCHMAUS

Dieses Altwienerrezept kann nicht nur am Aschermittwoch serviert werden. Mit dem Wiener Heringsschmaus machen Sie Gästen zu jeder Zeit eine Freude!

Feiner Heringsschmaus

FEINER HERINGSSCHMAUS

Bereiten Sie Ihren Freunden eine Freude und laden Sie zum feinen Heringsschmaus. Mit dem einfachen Rezept wie diesem.

User Kommentare

Schlemmertisch
Schlemmertisch

Genau das richtige nach einem feuchtfröhlichen Jahresabschluss. Das ideale Katerfrühstück :-)

Auf Kommentar antworten

toskanasweet
toskanasweet

Das Rezept ist so ähnlich, wie es meine Oma immer gemacht hat.

Auf Kommentar antworten

Rezept_Genuss_1
Rezept_Genuss_1

Das mit den weißen Bohnen kennen ich nicht. Ist aber es wert, ausprobiert zu werden.

Auf Kommentar antworten

Manfred_Riedl
Manfred_Riedl

Hering hat viel Omega 3 Fettsäure (Entzündungshemmend) Habe Rezept gleich in mein Kochbuch abgespeichert. Eine gute Jause die ich bald machen werde.

Auf Kommentar antworten

bernhard55
bernhard55

Lange hat es gedauert bis ich alles fertig hatte, jedoch wart das Ergebnis köstlich und hervorragend und lohnt daher den Zeitaufwand

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ist doch eigentlich schade das man nur am Aschermittwoch heringsalat macht. Unterm Jahr vergess ich meistens auf solche Rezepte.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Hört sich lecker an mit Bohnen. Ich gebe statt den Bohnen immer Kartoffel zum heringsslat oder Heringkas wie er bei uns heisst.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Hört sich ja sehr lecker an. Das wird ein leckerer schmaus bei uns am Aschermittwoch. Bei in heisst das heringkas.

Auf Kommentar antworten

hexy235
hexy235

Heringssalat mit Bohnen und Kartoffel ist eine gute Kombination, es würden aber auch noch gekochte Eier dazu passen.

Auf Kommentar antworten

Gabriele
Gabriele

auch wenn jetzt grad nicht jahreswechsel ist - dieses rezept gehört zu meinen absoluten favoriten. und mit neuen kartoffeln gleich nochmal so gut :-)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE