Herzhafte Basilikumknödel

Das Rezept für Herzhafte Basilikumknödel ist eine super alternative zum klassischen Knödel und schmeckt wirklich köstlich.

Herzhafte Basilikumknödel

Bewertung: Ø 4,6 (16 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Topfen
300 g Mehl
3 Stk Eigelb
80 g Butter
2 EL Semmelbrösel
120 g Basilikum
20 ml Olivenöl
40 g geriebener Parmesan
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Knödel Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Der Topfen, das Mehl, die Butter, das Eigelb und eine Prise Salz werden sorgfältig zu einem Teig zusammengeknetet und schließlich rund 15 Minuten zum Ruhen auf die Seite gestellt.
  2. Nun pürieren Sie den Basilikum und das Olivenöl mit einem Stabmixer für die Füllung und fügen auch den Parmesan und die Brösel hinzu.
  3. Jetzt den Teig nochmal kräftig durchkneten, kleine Kugeln formen, diese flachdrücken, die cremige Basilikummasse darin einschlagen und schließlich zu Knödel formen.
  4. Schlussendlich die herrlichen Knödel im Wasser kurz aufkochen, den Topf wieder vom Herd nehmen und rund 3 Minuten ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Diese wunderbaren Knödel können sowohl als Hauptspeise, wie auch als Beilage gegessen werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bröselknödel

BRÖSELKNÖDEL

Als Beilage zu Fleisch oder Fisch eignen sich Bröselknödel besonders. Das Rezept ist relativ einfach und wird in Salzwasser gekocht.

Serviettenknödel

SERVIETTENKNÖDEL

Bei Serviettenknödeln handelt es sich um eine klassische und sehr traditionelle Beilage.

Maisgrießknödel

MAISGRIEßKNÖDEL

Die Maisgrießknödel schmecken flaumig und leicht und werden mit folgendem Rezept auf den Tisch gezaubert.

Zwetschkenknödel

ZWETSCHKENKNÖDEL

Eine köstliche Hülle aus Kartoffelteig und eine saftige Zwetschke innen. Das Rezept für süße Zwetschenknödel ist einfach himmlisch.

Grammelknödel

GRAMMELKNÖDEL

Diese Grammelknödel werden mit einem Teig umhüllt und in heißem Salzwasser gekocht. Das Rezept ist aus Oma`s Küche.

Nougatknödel

NOUGATKNÖDEL

Ob als süße Hauptspeise oder Dessert Nougatknödel schmecken immer. Für Kinder ist dieses Rezept ein absoluter Renner.

User Kommentare

Martina1988
Martina1988

Klingt nach einem sehr interessanten Rezept. Isst man die Knödel als Hauptspeise oder eher als Beilage? Zu welchen Gerichten passen die Basilikumknödel denn dazu?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

Passen eher als Beilage - als Hauptspeise hätte man nach einer Stunde wieder hunger :) - sie passen zu Fleisch jeder Art. Probiers mal aus, für Basilikumfans ein muss.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE