Himbeer Sorbet mit Sekt

Für einen tollen Hingucker auf jeder Sommerparty sorgt ein Himbeer Sorbet mit Sekt. Hier finden sie das Rezept für ihre Gäste.

Himbeer Sorbet mit Sekt

Bewertung: Ø 4,4 (158 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

90 g Zucker
500 g Himbeeren
1 Spr Zitronesaft
120 ml Sekt
180 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dessert Rezepte

Zeit

280 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
240 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Wasser mit dem Zucker aufkochen und so lange köcheln lassen bis sich der Zucker gelöst hat, anschließend abkühlen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Himbeeren mit dem Stabmixer fein pürieren und durch ein feines Haarsieb streichen.
  3. Das Himbeerpüree mit dem Zitronensaft dem Sekt und dem gut ausgekühlten Zuckersirup gut vermischen und in eine flache Form gießen.
  4. Die Form in den Tiefkühler stellen und für 3 Stunden gefrieren - dabei alle 15-20 Minuten von der Ecke zur Mitte umrühren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sacherschnitten

SACHERSCHNITTEN

Ihre Gäste werden von den herrlichen Sacherschnitten begeistert sein. Dieses einfache Rezept ist unwiderstehlich.

Original Salzburger Nockerl

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

Brandteigkrapfen

BRANDTEIGKRAPFEN

Brandteigkrapfen können mit einer süßen Sauce verziehrt werden. Ein tolles Rezept, dass Kinder über alles lieben.

Schnelles Schoko Mousse

SCHNELLES SCHOKO MOUSSE

Unwiderstehlich schmeckt dieses herrliche, schnelle Schoko Mousse. Versuchen Sie doch mal das Rezept.

Schomlauer Nockerl

SCHOMLAUER NOCKERL

Ein himmlisches Dessert gelingt mit diesem Rezept im Nu. Die süßen Schomlauer Nockerl zergehen auf der Zunge.

User Kommentare

Monika1
Monika1

Das klingt einfach nur supergut und überzeugend, wenn man sich laktosefrei ernähren muss. Ich werde das Rezept schon bald nachmachen . Danke :-) !

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE