Hirsebraten

Zum Hirsebraten-Rezept passt Käsesoße ideal. Oder aber auch einfach mit Salat serviert eine tolle und gesunde Hauptspeise.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,6 (5 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

150 g Hirse
2 Stk Eier
0.5 l Gesmüesuppe (Brühe)
6 EL Topfen
150 g Gouda, gerieben
6 EL Kräuter, TK
1 EL Senf
1 TL Paprikapulver
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zeit

70 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst die Suppe zum Kochen bringen, die Hirse einlegen und darin quellen lassen. Währenddessen die Eier, Topfen, Gouda, Kräuter, Senf und die Gewürze gut durchmischen. Die Hirse hinzufügen und alles gut vermengen.
  2. Danach eine Kastenform mit Backpapier auslegen und die Masse einfüllen. Im Ofen bei 170 Grad, Ober- und Unterhitze etwa eine Stunde lang backen.

Nährwert pro Portion

kcal
455
Fett
22,20 g
Eiweiß
22,53 g
Kohlenhydrate
36,83 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

entenbraten.jpg

ENTENBRATEN

Ein Gericht für besondere Anlässe finden Sie hier. Der saftige Entenbraten gelingt garantiert. Schnell und einfach ist dieses Rezept.

geschmorter-rindsbraten-rinderbraten.jpg

GESCHMORTER RINDSBRATEN - RINDERBRATEN

Geschmorter Rindsbraten - Rinderbraten eignet sich perfekt als Sonntagsbraten. Das Rezept mit der Sauce, Erdäpfel Rösti und Kohlsprossen anrichten.

schopfbraten-nach-omas-rezept.jpg

SCHOPFBRATEN NACH OMAS REZEPT

Einfach köstlich schmeckt der Schopfbraten nach Omas Rezept. Dieses tolle Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

burgunderbraten.jpg

BURGUNDERBRATEN

Der Burgunderbraten ist ein traditionelles Gericht zu Weihnachten. Ein köstliches Rezept für ein gelungenes Gericht.

gerollter-kalbsbraten.jpg

GEROLLTER KALBSBRATEN

Ein tolles Gericht für ein Familienessen bereiten Sie mit diesem Rezept zu. Der gerollte Kalbsbraten ist würzig und zart.

saftiger-schmorbraten.jpg

SAFTIGER SCHMORBRATEN

Mit diesem Rezept bereiten Sie eine köstliche Hauptspeise für die ganze Familie zu. Der saftige Schmorbraten wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Einen schönen Wochenstart….

am 16.05.2022 06:40 von Ullis