Honigschnitten

Honig ist ein Süßungsmittel, das kalorienärmer als Zucker und doch äußerst süß ist. Deshalb ist das Rezept für die Honigschnitten ein Diätrezept.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (41 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

50 g Butter
50 g Zucker
2 Stk Dotter
1 Prise Salz
120 g Mehl

Zutaten Füllung

500 ml Milch
100 g Honig
1 Pk Vanillepuddingpulver

Benötigte Küchenutensilien

Springform

Zeit

260 min. Gesamtzeit 40 min. Zubereitungszeit 220 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Teig die Butter, Zucker, Salz und Dotter verkneten. Mehl hinzugeben und zu einem glatten Teig kneten. Teig zudecken und 2 Stunden kühl stellen.
  2. Springform mit Butter ausstreichen, Teig ausrollen und in die Form drücken. 1 Stunde kaltstellen.
  3. Backrohr auf 180°C vorheizen und Teig ca. 15 Minuten backen.
  4. Für die Füllung die Milch in einem Topf aufkochen lassen, den Honig und das Vanillepuddingpulver einrühren. Die Zutaten aufkochen, und auf dem Teig verteilen. Im Rohr ca. 20 Minuten backen. Die Honigschnitten ganz abkühlen lassen und dann erst schneiden und servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
119
Fett
4,42 g
Eiweiß
2,86 g
Kohlenhydrate
17,63 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

honigkuchen.jpg

HONIGKUCHEN

Das Rezept vom Honigkuchen passt sehr gut in die Adventzeit, dazu ein Glas Tee oder Glühwein genießen.

loewenzahnhonig.jpg

LÖWENZAHNHONIG

Ein köstlicher Honigersatz ist der Löwenzahnhonig, er wird mit Löwenzahnblüten zubereitet. Nebenbei regt dieses Rezept auch den Stoffwechsel an.

honigkekse.jpg

HONIGKEKSE

Weihnachtliche Honigkekse dürfen in der Rezeptsammlung nicht fehlen. Honig verleiht diesen Keksen einen tollen Geschmack.

griechischer-honig-nuss-kuchen.jpg

GRIECHISCHER HONIG-NUSS-KUCHEN

Griechischer Honig-Nuss-Kuchen ist eine richtige süße Verführung. Der Honiggeschmack macht dieses Rezept einzigartig.

holundergelee.jpg

HOLUNDERGELEE

Dieses Holundergelee ist eine Alternative zu Honig. Für dieses Rezept brauchen sie nur einen Ausflug machen und Holunderdolden sammeln.

liebstockel-honig.png

LIEBSTÖCKEL-HONIG

Der Liebstöckel-Honig ist nicht nur ein köstlicher Brotaufstrich, sondern hilft auch gegen Husten. Hier das gesunde Rezept.

User Kommentare

sssumsi

hat diese schnitten schon jemand probiert? stockt die butter-honig-milchmasse tatsächlich? ich kann mir das schwer vorstellen.

Auf Kommentar antworten

martha

Die selbe Frage habe ich mir auch grad gestellt, Kann mir vorstellen, dass sich der Mürbteig mit der Flüssigkeit ansaugt.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

es funktioniert, ist eine einfache und schnelle Nachspeise. probiers aus ;)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Überstunden

am 27.10.2021 14:41 von alpenkoch

Keine Winterschuhe

am 27.10.2021 14:09 von Silviatempelmayr

Gratis Grundstück

am 27.10.2021 14:03 von Limone

Kochen mit Sturm?

am 27.10.2021 13:50 von Billie-Blue