Honigkuchen

Das Rezept vom Honigkuchen passt sehr gut in die Adventzeit, dazu ein Glas Tee oder Glühwein genießen.

Honigkuchen Foto Printemps / fotolia.com

Bewertung: Ø 4,3 (745 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

250 g Honig
120 g Zucker (braun)
100 g Butter
500 g Mehl
1 Pk Backpulver
1 TL Zimt
1 TL Ingwerpulver
1 TL Kardamom
1 TL Muskatnuss
100 g Mandeln (gehackt od. gerieben)
1 Prise Salz
2 Stk Eier

Zeit

80 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den vorweihnachtlichen Honigkuchen, das Backrohr auf 180 Grad vorheizen und eine Kastenform mit etwas Öl ausstreichen.
  2. Honig, Zucker und Butter mit etwas Wasser in einem kleinen Topf erhitzen, bis der Zucker und die Butter geschmolzen sind. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen.
  3. Mehl mit Backpulver, allen Gewürzen, Mandeln und Salz mischen. Eier verquirlen und mit dem Honig zur Mehlmischung geben und zu einem glatten Teig verrühren.
  4. In die Kastenform füllen und glattstreichen. Im Backrohr etwa 60 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Sie können den Kuchen vor dem Backen noch mit Mandelsplitter bestreuen.

Nährwert pro Portion

kcal
376
Fett
12,65 g
Eiweiß
7,27 g
Kohlenhydrate
57,37 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

loewenzahnhonig.jpg

LÖWENZAHNHONIG

Ein köstlicher Honigersatz ist der Löwenzahnhonig, er wird mit Löwenzahnblüten zubereitet. Nebenbei regt dieses Rezept auch den Stoffwechsel an.

honigkekse.jpg

HONIGKEKSE

Weihnachtliche Honigkekse dürfen in der Rezeptsammlung nicht fehlen. Honig verleiht diesen Keksen einen tollen Geschmack.

griechischer-honig-nuss-kuchen.jpg

GRIECHISCHER HONIG-NUSS-KUCHEN

Griechischer Honig-Nuss-Kuchen ist eine richtige süße Verführung. Der Honiggeschmack macht dieses Rezept einzigartig.

holundergelee.jpg

HOLUNDERGELEE

Dieses Holundergelee ist eine Alternative zu Honig. Für dieses Rezept brauchen sie nur einen Ausflug machen und Holunderdolden sammeln.

liebstockel-honig.png

LIEBSTÖCKEL-HONIG

Der Liebstöckel-Honig ist nicht nur ein köstlicher Brotaufstrich, sondern hilft auch gegen Husten. Hier das gesunde Rezept.

Allgemein (wenn sonst nichts geht)

HONIGSCHNITTEN

Honig ist ein Süßungsmittel, das kalorienärmer als Zucker und doch äußerst süß ist. Deshalb ist das Rezept für die Honigschnitten ein Diätrezept.

User Kommentare

Tammy3108

Sehr guter Honig Kuchen. Anfangs noch etwas gewöhnungsbedüftig. Vielleicht habe ich zu viel Ingwer erwischt. Aber sehr gut.

Auf Kommentar antworten

MartinaM

Geschmacklich finde ich den Kuchen sehr gut, aber er ist mir zu trocken. Ich habe ihn jetzt mit Marmelade gefüllt, da ist er eindeutig besser.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schwarzes Ribisel Chutney

am 25.07.2021 23:51 von DIELiz

Blindflug im Forum

am 25.07.2021 19:41 von alpenkoch

Gewitter und Angsthasen

am 25.07.2021 19:34 von alpenkoch