Hühnerfleisch in Satay Sauce

Unternehmen Sie einen kulinarischen Ausflug nach Indonesien mit dem Hühnerfleisch in Satay Sauce Rezept.

Hühnerfleisch in Satay Sauce Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,7 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Hühnerfilets
1 TL Szechuan Pfeffer
75 ml Sesamöl
1 Stk Zwiebel
2 Stk Karotten
50 g frischen Sellerie
300 ml klare Gemüsesuppe
1 EL Tomatenmark
150 g Erdnusscreme
2 EL Sojasauce
1 TL Speisestärke
1 Msp Zucker
1 Bund Schnittlauch

Zeit

45 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 25 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und mit einem scharfen Messer würfelig schneiden. Die Karotten waschen, die holzigen Enden entfernen und in Scheiben schneiden. Den Sellerie waschen, schälen, die Enden entfernen und würfelig schneiden. Den Schnittlauch waschen, ausschütteln und fein hacken. Das Hühnerfleisch waschen, vorsichtig trockentupfen und mit einem scharfen Fleischmesser würfelig schneiden. Die Hühnerstücke mit Salz, Pfeffer und Szechuanpfeffer würzen.
  2. Das Öl in einer passenden Pfanne erhitzen. Das Hühnerfleisch hineingeben und kurz scharf anbraten. Die Hitze reduzieren und unter ständigen Rühren von allen Seiten durchbraten. Entnehmen und beiseite stellen.
  3. Zwiebel, Karotten und Sellerie in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 5 Minuten dünsten. Gegebenenfalls 3 Esslöffel Wasser hinzufügen. Sojasauce, Tomatenmark und Erdnusscreme hinzufügen und mit 2 Esslöffel Wasser verdünnen. Alles kurz aufkochen lassen.
  4. Das Fleisch wieder in die Pfanne geben und erwärmen. Den Zucker hineingeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Appetitlich auf Tellern anrichten und mit dem frischen Schnittlauch bestreuen.

Tipps zum Rezept

Frisch gekochter Basmatireis ist der perfekte Begleiter zu diesem exotischen Pfannengericht.

Nährwert pro Portion

kcal
201
Fett
17,49 g
Eiweiß
1,69 g
Kohlenhydrate
6,83 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

gemuse-reispfanne.jpg

GEMÜSE-REISPFANNE

Für einen Tag, wo man keine Lust auf Fleisch hat, passt dieses Rezept von der vegetarischen Gemüse-Reispfanne hervorragend.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Gold Kiwi

am 25.10.2021 17:16 von Limone

Weihnachtsbeleuchtung montieren

am 25.10.2021 16:56 von Limone

Tausend Dank an das liebe GK-Team!

am 25.10.2021 16:27 von nildra

Paprikaschoten kernfrei vorbereiten

am 25.10.2021 16:26 von xblue