Insalata Farfalle

Ein frisch-sommerliches Rezept für italienischen Insalata Farfalle - gsunder Nudelsalat mit Brokkoli und Tomaten.

Insalata Farfalle Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (26 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Nudeln (Farfalle)
1 Stg Lauch
450 g Brokkoli
4 Stk Frühlingszwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
1 Stk Paprikaschote (rot)
0.5 Bund Schnittlauch
0.5 Bund Basilikum
4 Stk Tomaten (getrocknet)
60 g Parmesan (gerieben)
1 TL Senf
5 EL Balsamicoessig
12 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Zucker

Zeit

25 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Der erste Schritt ist es die Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest zu garen. Um den Garvorgang zu stoppen nach dem Abschütten mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.
  2. Der Brokkoli wird in kleine Röschen geschnitten und diese gut gewaschen. Anschließend gleich vorbereiten wie die Farfalle: In Salzwasser bissfest kochen, abgießen und eiskalt abschrecken.
  3. Als nächstes die Frühlingszwiebeln und den Lauch zuputzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Der Knoblauch wird geschält und so fein wie möglich gehackt. Die knackigen Paprika werden gewaschen und vom Kerngehäuse befreit. Anschließend zuerst in Spalten und dann in feine Streifen schneiden.
  4. Alles zusammen in einer Schüssel mischen und gewaschener und fein geschnittener Schnittlauch und Basilikum dazugeben. Nun fehlen nun noch die getrockneten Tomaten: Diese abtropfen lassen und in Streifen schneiden.
  5. Für das Dressing werden Senf, Balsamico und Olivenöl gemixt und mit Salz, Pfeffer und Zucker abgeschmeckt. Damit den Salat marinieren und mit frisch geriebenem Parmesan anrichten.

Nährwert pro Portion

kcal
784
Fett
37,12 g
Eiweiß
24,88 g
Kohlenhydrate
89,56 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

bruschetta.jpg

BRUSCHETTA

Dieses Rezept ist überaus als Snack beliebt. Italienische Bruschetta, dabei werden Tomaten klein geschnitten, gewürzt und auf Brotscheiben gegeben.

ueberbackene-gnocchi.jpg

ÜBERBACKENE GNOCCHI

Überbackene Gnocchi ist eine köstliche Variante des italienischen Klassikers, einfach mal ausprobieren!

klassisches-osso-buco.jpg

KLASSISCHES OSSO BUCO

Das Rezept für Osso buco ist eine traditionelle Zubereitung von in Scheiben geschnittener Kalbshaxe.

cannelloni-mit-fleisch-ricotta-fuellung-auf-tomatensauce.jpg

CANNELLONI MIT FLEISCH-RICOTTA-FÜLLUNG AUF TOMATENSAUCE

Das Rezept Cannelloni mit Fleisch-Ricotta-Füllung auf Tomatensauce holt einen Hauch Italien in ihre Küche. Köstlich im Geschmack.

gnocchi-mit-gorgonzola.jpg

GNOCCHI MIT GORGONZOLA

Gnocchi mit Gorgonzola schmecken herzhaft italienisch. Das Rezept für wahre Feinschmecker.

italienische-tomatensauce-mit-spaghetti.jpg

ITALIENISCHE TOMATENSAUCE MIT SPAGHETTI

Mit diesem Rezept gelingt jedem eine tolle italienische Tomatensauce die am besten mit Spaghetti schmeckt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

eSIM

am 15.09.2021 13:25 von Limone

Feigen nichts für Veganer?

am 15.09.2021 12:59 von alpenkoch

Protein-Drink Bier

am 15.09.2021 09:56 von Maarja

Sport im Freien

am 15.09.2021 07:15 von martha