Japanische Sushi

Wer einmal etwas ausgefallenes servieren möchte kann Japanische Sushi selber machen. Mit diesem Rezept gelingen Japanische Sushi garantiert.


Bewertung: Ø 4,4 (377 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Sushi-Reis
1 Stk getrockneter Konbu, 5 cm, Seetang
3 EL Staubzucker
3 EL Reisessig
1 Stk Ingwerwurzel, gerieben, 5 cm
2 Stk Knoblauchzehen, feingehackt
1 TL Salz
0.5 Stk Rettich, dünn geschnitten
1 Stk Karotte, in Scheiben
4 Bl Nori-Seegras, in Streifen
125 g Lachs, Thunfisch od. Räucherlachs
2 EL Teriyaki-Glasur

Zeit

40 min. Gesamtzeit 24 min. Zubereitungszeit 16 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Reis in einem Sieb einige Min. unter fließendem Wasser abspülen, abtropfen lassen. Reis und Seetang in einem Topf mit dem kochenden Wasser übergießen und zugedeckt bei ganz milder Hitze 8 Min. simmern lassen. Die Kochplatte ausschalten und weitere 8 Min. ausquellen lassen. In eine flache Schüssel füllen.
  2. Zucker im Essig auflösen und über den Reis tröpfeln. Umrühren und Ingwer, Knoblauch und Salz hinzufügen. Zudecken und kühl stellen. Den Reis in 4 Portionen teilen und die wiederum in jeweils 8, so daß man insgesamt 32 erhält. Kugeln, Würfel und Quader formen.
  3. Reis in dünne Rettichscheiben wickeln, mit feinen Möhrenstiften garnieren, mit rohem oder geräuchertem Fisch belegen, in Nori-Streifen wickeln oder mit Teriyaki glasieren. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.
  4. Die Sushi werden auf kleinen weißen Tellern angerichtet. Für eine Party kann man auch Bento-Dosen besorgen, die man dann hübsch füllt. Dazu reicht man kleine Schälchen mit Wasabi-Paste, Sojasauce, eingelegtem Ingwer und Ingwerpaste.
  5. Nach Belieben - Schnittlauch, schwarze Sesamkörner, Frühlingszwiebeln in feinen Streifen, Räucherlachs, Garnelen, Räucheraal, Obst...

Tipps zum Rezept

Die Sushi auf weißen Tellern anrichten oder für eine Party in Dosen bereitstellen.

Nährwert pro Portion

kcal
355
Fett
4,37 g
Eiweiß
13,36 g
Kohlenhydrate
66,24 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

sushi-selber-machen.jpg

SUSHI SELBER MACHEN

Wir zeigen Ihnen wie einfach es ist Sushi - egal Maki oder Nigiri - ganz einfach zu Hause zuzubereiten.

sushireis-grundrezept.jpg

SUSHIREIS - GRUNDREZEPT

Neben dem absolut frischen Fisch ist optimal zubereiteter Sushireis das A und O hausgemachter Sushirollen und Reisbällchen.

maki-sushi-grundrezept.jpg

MAKI SUSHI - GRUNDREZEPT

Unser Maki-Sushi Rezept ist für Anfänger und natürlich Genießer – so einfach macht man die beliebten Maki-Sushi.

vegetarisches-sushi.jpg

VEGETARISCHES SUSHI

Servieren sie doch neben dem klassischen Sushi etwas Ausgefallenes. Hier der Rezept - Vorschlag vom vegetarischem Sushi.

avocado-maki.jpg

AVOCADO MAKI

Selbstgemachte Maki schmecken köstlich und sind gar nicht so teuer, am besten mit dem Rezept für Avocado Maki.

nigiri-sushi-grundrezept.jpg

NIGIRI SUSHI - GRUNDREZEPT

Nigiri Sushi ist eine klassische Zubereitung, die unkompliziert in der Herstellung und köstlich im Geschmack ist und auch Kochanfängern gelingt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Strom für Seilbahnen ?

am 06.07.2022 04:05 von snakeeleven

Miniwespen

am 05.07.2022 17:30 von Limone

Gewessler verweigert

am 05.07.2022 17:19 von Lara1