Kalbsschnitzel in Parmesancreme mit Balsamico-Zwiebeln

Ein Genus sind Kalbsschnitzel in Parmesancreme mit Balsamico-Zwiebeln. Das Rezept für Familie und Verwandten Besuche.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,6 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Balsamicoessig
1 EL brauner Zucker für die Balsamico-Zwiebel
4 Stk Kalbsschnitzel á 160 g
60 g Kapernbeeren
1 EL Bona Olivenöl
80 g Parmesan, frisch gerieben
250 ml Schlagobers
0.125 l Weißwein
3 Stk Zwiebeln, in Streifen geschnitten
1 Msp Roter Pfeffer
1 Prise Salz
1 Schuss Bona Öl
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

60 min. Gesamtzeit 50 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Kalbsschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen, in einer großen Pfanne in Öl bei starker Hitze beidseitig anbraten, aus der Pfanne nehmen.
  2. Den Bratensatz mit dem Weißwein ablöschen, etwas einkochen lassen. Obers und Parmesan einrühren. Das Fleisch und die Kapernbeeren dazu geben und noch zwei Minuten kochen lassen.
  3. Mit den Balsamico-Zwiebeln anrichten. Für die Zwiebeln den Zucker in einer Pfanne erhitzen bis Karamell entsteht, die Zwiebeln und das Öl beifügen, salzen und pfeffern.
  4. Bei mittlerer Hitze 5 Minuten weitergaren, dann den Balsamico Essig dazugeben.

Nährwert pro Portion

kcal
569
Fett
40,46 g
Eiweiß
42,12 g
Kohlenhydrate
6,44 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

wiener-schnitzel.jpg

WIENER SCHNITZEL

Das klassische Wiener Schnitzel - Rezept wird am liebsten sonntags mit Petersilkartoffeln oder Reis serviert.

naturschnitzel.jpg

NATURSCHNITZEL

immer gerne serviert werden Naturschnitzel. Hier ein Rezept für das nächste Mittagessen am Sonntag.

piccata-milanese.jpg

PICCATA MILANESE

Dieses köstliche Rezept aus der norditalienischen Küche wird mit kleinen, dünnen Kalbsschnitzeln zubereitet. Piccata milanese schmeckt wunderbar.

cordon-bleu.jpg

CORDON BLEU

Das Cordon bleu ist genau das Richtige für den Sonntag. Bei diesem Rezept greift jeder gerne zu.

pariserschnitzel.jpg

PARISERSCHNITZEL

Eine tolle Alternative zum normalen Schnitzel gelingt mit diesem Rezept. Die zarten Pariser Schnitzel schmecken garantiert.

rahmschnitzel.jpg

RAHMSCHNITZEL

Eine willkommene Abwechslung sind Rahmschnitzel. Das fabelhafte Rezept hier zum Nachkochen schmeckt ihrer ganzen Familie.

User Kommentare

julebo

Die Balsamico-Zwiebeln sind ja der Oberhammer! Total lecker! Die Soße ist mit Vorsicht anzurühren - ich hab sie mit dem Parmesan aufgekocht, das war nicht gut, das klumpt. Der Geschmack aber: 1A

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Eigene Privatinsel

am 17.06.2021 11:12 von Limone

Tag des Apfelstrudels

am 17.06.2021 11:04 von martha

Stromnachzahlung wegen Lockdown

am 17.06.2021 10:58 von Limone