Karamellisierte Ananas

Karamellisierte Ananas sind ein feiner Nachtisch mit Eis serviert. Ein Rezept für ein leichtes Dessert.

Karamellisierte Ananas Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (272 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Dose Ananas (Scheiben)
1 Stk Zitronen (Saft)
1 EL Butter
3 EL Zucker
4 Stk Eiskugeln

Zeit

15 min. Gesamtzeit 5 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Ananasscheiben abtropfen lassen.
  2. Butter und Zucker in einer Pfanne aufschäumen. Ananasscheiben portionenweise darin hell karamellisieren. Anrichten.
  3. Karamellreste in der Pfanne mit Zitronensaft ablöschen und aufkochen. Karamellsaft über die Ananasscheiben träufeln.
  4. Eis darauf anrichten und servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
116
Fett
2,84 g
Eiweiß
0,55 g
Kohlenhydrate
21,76 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

nutella-schnitten.jpg

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

mousse-au-chocolate.jpg

MOUSSE AU CHOCOLATE

Für Naschkatzen ist dieses köstliche Dessert einfach genial. Probieren Sie doch mal das Mousse au chocolate-Rezept.

punschkrapfen-punschkrapferl.jpg

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

bananen-schnitten.jpg

BANANEN-SCHNITTEN

Ein sehr genußvolles Rezept, dem keiner widerstehen kann sind Bananen-Schnitten mit Schokolade überzogen. Köstlich!

vegane-pancakes.jpg

VEGANE PANCAKES

Veganes Frühstück, oder Dessert: Diese köstlichen Pancakes mit Vanilleeis gehen immer. Ein Rezept, nicht nur für Veganer empfehlenswert.

original-salzburger-nockerl.jpg

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Die karamellisierten Ananas schmecken wunderbar mit Schokoladeeis und Schlagobers darf auch nicht fehlen.

Auf Kommentar antworten

Paradeis

Zu den karamellisierten Ananasscheiben mögen wir gerne Kokoseis, einen Gupf frisches Schlagobers und etwas Schokosoße.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Email-Flut

am 27.09.2021 10:26 von Katerchen

KPÖ gewinnt in Graz

am 27.09.2021 08:43 von snakeeleven

Gis-Erhöhung und noch mehr?

am 27.09.2021 05:36 von MaryLou