Karamellisiertes Sauerkraut mit Speck

Erstellt von Thanya

Ein köstliches karamellisiertes Sauerkraut mit Speck ist ein Rezept, das in der kalten Jahreszeit immer willkommen ist.

Karamellisiertes Sauerkraut mit Speck

Bewertung: Ø 4,2 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Bl Lorbeerblatt
10 Stk Wacholderbeere
400 ml Wasser
1 Stk Zwiebel
200 g Speckwürfel
3 EL Zucker
3 EL Mehl
1 EL Kümmel
1 Prise Salz
2 Stk Kartoffel
500 g Sauerkraut
1 Stk Speckschwarte (optional)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Beilagen Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
0 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Den geschälten Zwiebel und den Speck kleinwürfelig schneiden und gemeinsam in einem Topf auf mittlerer Flamme anrösten.
  2. Dann den Zucker darüberstreuen und karamellisieren lassen. Anschließend das Mehl hinzufügen, kurz mitrösten und mit Wasser aufgießen. Das Kraut zufügen und mit Lorbeerblättern, Wacholderbeeren und Kümmel würzen.
  3. Die Kartoffeln in mundgerecht Würfel schneiden und hinzugeben. Auf kleiner Flamme kochen, bis die Kartoffeln weich sind. Mit Salz abschmecken und servieren.
  4. Eine Speckschwarte kann für mehr Geschmack ebenfalls mitgeröstet, später mitgekocht und vor dem Servieren entfernt werden.

Tipps zum Rezept

Der Zucker und das Mehl dürfen nicht zu lange mitgeröstet werden, damit diese nicht verbrennen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blaukraut

BLAUKRAUT

Eine köstliche und gesunde Beilage gelingt mit diesem Rezept. Das saftige Blaukraut schmeckt toll zu Braten und anderen Fleischgerichten.

Original böhmische Knödel

ORIGINAL BÖHMISCHE KNÖDEL

Köstliche original böhmische Knödel werden gern als Beilage gereicht. Das Rezept wird mit Hefe zubereitet. Schmeckt bestimmt der ganzen Familie.

Mangold-Gemüse

MANGOLD-GEMÜSE

Das Rezept vom Mangold-Gemüse passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch oder Fisch und Erdäpfeln.

Kartoffelknödel

KARTOFFELKNÖDEL

Die Kartoffelknödel passen gut zum Schweinebraten oder Geselchtem. Dieses Rezept hat Tradition und stammt aus dem Waldviertel.

Zwiebelringe

ZWIEBELRINGE

Zwiebelringe sind einfach in der Zubereitung und gehen schnell von der Hand.

Fladenbrot

FLADENBROT

Das Fladenbrot schmeckt locker und leicht und wird mit diesem Rezept einfach und rasch zubereitet.

User Kommentare

alpenkoch
alpenkoch

echt 10 Stk Wacholderbeere(N) auf 500 Gramm Sauerkraut? Als totaler Kochneuling wäre das mein erster Kochlapsus geworden. Zucker und das Mehl dürfen nicht zu lange mitgeröstet werden, damit diese nicht verbrennen. Denn dadurch wird das Essen dann bitter

Auf Kommentar antworten

Thanya
Thanya

Die getrockneten Wacholderbeeren werden ja nur kurz mitgekocht und vor dem Essen wieder entfernt.
Wenn du frische oder intensive Wacholderbeeren verwendest, musst du natürlich entsprechend weniger verwenden. :-)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE