Karottenkuchen

Erstellt von Simonelicious

Das Karottenkuchen Rezept ist einfach himmlisch. Genießen Sie ein Stück Kuchen zu ihren Kaffee.


Bewertung: Ø 4,2 (460 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

250 g Zucker
4 Stk Eier
250 ml Öl
200 g Karotten, fein gerieben
150 g Haselnüsse, gemahlen
300 g Mehl
0.5 Pk Backpulver
1 TL Zimt, gemahlen
1 Schuss Amaretto
30 g Staubzucker zum dekorieren

Benötigte Küchenutensilien

Gugelhupfform

Zeit

60 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 50 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 160° vorheizen.
  2. Zucker und Eier sehr schaumig schlagen – nach und nach das Öl einfließen lassen und immer schön weiter mixen.
  3. Haselnüsse mit Mehl und Backpulver vermischen und abwechselnd mit den Karotten unter die Masse heben. Zimt und Amaretto hinzufügen und die Masse in einer Gugelhupfform im vorgeheizten Backrohr bei 160 °C ca. 50 min backen.
  4. Den fertigen Kuchen kurz auskühlen lassen, stürzen und vor dem Aufschneiden mit Staubzucker bestreuen.

Nährwert pro Portion

kcal
278
Fett
17,36 g
Eiweiß
4,20 g
Kohlenhydrate
26,12 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

blitzkuchen.jpg

BLITZKUCHEN

Schnell und leicht wird dieses Dessert zubereitet. Das Rezept für den Blitzkuchen gelingt auch Anfängern ohne Probleme.

eierlikoerkuchen.jpg

EIERLIKÖRKUCHEN

Der Eierlikörkuchen ist eine echte Backspezialität. Ein Rezept das immer gelingt und beim Nachmittagskaffee mit Freunden nicht fehlen darf.

kirschkuchen.jpg

KIRSCHKUCHEN

Kirschkuchen ist besonders bei Kindern beliebt und ganz schnell gemacht. Mit diesem Rezept einfach mal Freude bereiten.

nutella-tassenkuchen.jpg

NUTELLA-TASSENKUCHEN

Lust auf eine Süßigkeit, dann ist dieser Nutella-Tassenkuchen perfekt. Dieses Rezept ist für die Mikrowelle und geht sehr schnell.

joghurt-kuchen.jpg

JOGHURT-KUCHEN

Mit dem Joghurt-Kuchen-Rezept gelingt Ihnen die ideale Überraschung für die kleinen Gäste.

bananenkuchen.jpg

BANANENKUCHEN

Sehr beliebt bei einem Kuchen - Buffet ist immer dieses köstliche Rezept vom Bananenkuchen.

User Kommentare

alexandra_p

Echt leckeres Rezept und ein sehr saftiger Kuchen. Beim nächsten Mal werde ich etwas mehr Karotten dazugeben ;-)
Statt Staubzucker habe ich eine Schokoladenglasur gemacht.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

neues Partnerglück = neue Frisur?

am 25.09.2021 23:58 von DIELiz

Herbsturlaub & Herbstwochenende

am 25.09.2021 23:54 von DIELiz

Bauernmarkt

am 25.09.2021 20:40 von alpenkoch

Gelsen

am 25.09.2021 20:34 von alpenkoch

Speck

am 25.09.2021 20:33 von xblue