Kartoffel-Cremesuppe mit Räucherlachs

Der reinste Gaumenschmaus ist die Kartoffel-Cremesuppe mit Räucherlachs. Dieses schmackhafte Rezept sollten Sie probieren.

Kartoffel-Cremesuppe mit Räucherlachs

Bewertung: Ø 4,3 (42 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
250 g Kartoffeln (mehlig, geschält)
1 Becher Rama Cremefine wie Creme Fraiche zu verwenden
1 Stk Knorr Gemüsesuppe (Würfel)
150 g Stangensellerie (in Würfel geschitten)
100 g Räucherlachs (in Streifen geschnitten)
40 g Margarine
1 Prise Salz, Pfeffer
1.5 l Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Rama Cremefine

Zeit

25 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln, den Knoblauch und die Zwiebeln schälen und dann die Kartoffeln und den Sellerie in kleine Würfel schneiden. Den Zwiebel fein schneiden und mit den Kartoffeln und den Sellerie in der Margarine kurz anschwitzen lassen. Pressen Sie den Knoblauch und geben Sie ihn zu den Kartoffeln. Dann alles salzen und pfeffern.
  2. Mit dem Knorr Gemüsewürfel und dem Wasser aufgießen und zugedeckt 10 Minuten leicht kochen lassen. Rama Cremefine zum Verfeinern dazugeben und mit einem Stabmixer die Suppe fein pürieren.
  3. Die Suppe mit dem Räucherlachs servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schweinefilet in feiner Pilzsoße

SCHWEINEFILET IN FEINER PILZSOßE

Schweinefilet in feiner Pilzsoße ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept mit Broccolipüree und Kartoffelpuffer als Beilage.

Tiramisu mit Cremefine ohne Ei

TIRAMISU MIT CREMEFINE OHNE EI

Fein geschichtet mit zarter Creme so schmeckt dieses Tiramisu mit Cremefine ohne Ei. Hier dieses unwiderstehliche Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE