Kartoffelpüree mit Knoblauch

Erstellt von hexy235

Sehr geschmackvoll ist das Kartoffelpüree mit Knoblauch. Dieses Beilagen - Rezept bringt Abwechslung auf die Teller.

Kartoffelpüree mit Knoblauch

Bewertung: Ø 4,2 (36 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

500 Glas mehlige Kartoffel
60 ml Milch
60 g Butter
0.25 TL Salz
1 Prise Muskatnuss
2 Stk Knoblauchzehen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Beilagen Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Kartoffel schälen und in Würfel schneiden, in gesalzenem Wasser weich kochen, abseihen und die Kartoffel stampfen, dabei die Butter zugeben.
  2. Die Milch erwärmen und zu den Kartoffeln geben, mit dem Schneebesen gut aufschlagen und etwas Muskatnuss hinein reiben.
  3. Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse in das Püree drücken, gut vermengen und abschmecken, eventuell nachsalzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Original böhmische Knödel

ORIGINAL BÖHMISCHE KNÖDEL

Köstliche original böhmische Knödel werden gern als Beilage gereicht. Das Rezept wird mit Hefe zubereitet. Schmeckt bestimmt der ganzen Familie.

Blaukraut

BLAUKRAUT

Eine köstliche und gesunde Beilage gelingt mit diesem Rezept. Das saftige Blaukraut schmeckt toll zu Braten und anderen Fleischgerichten.

Mangold-Gemüse

MANGOLD-GEMÜSE

Das Rezept vom Mangold-Gemüse passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch oder Fisch und Erdäpfeln.

Kartoffelknödel

KARTOFFELKNÖDEL

Die Kartoffelknödel passen gut zum Schweinebraten oder Geselchtem. Dieses Rezept hat Tradition und stammt aus dem Waldviertel.

Zwiebelringe

ZWIEBELRINGE

Zwiebelringe sind einfach in der Zubereitung und gehen schnell von der Hand.

Fladenbrot

FLADENBROT

Das Fladenbrot schmeckt locker und leicht und wird mit diesem Rezept einfach und rasch zubereitet.

User Kommentare

cassandra
cassandra

Danke fürs Rezept - in Griechenland heißt das Gericht Skordalia, und ich könnte mich hineinlegen, so gut ist es!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE