Kartoffelteig

Probieren Sie doch mal dieses Kartoffelteig-Rezept. Kombiniert mit verschiedenen Füllungen wird daraus eine köstliche Mahlzeit.

Kartoffelteig

Bewertung: Ø 4,4 (2042 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

500 g mehlige Kartoffeln
250 g griffiges Mehl
2 Stk Eidotter
1 Prise Salz
1 Prise weißer Pfeffer
1 Prise Muskatnuss
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Grundrezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen, mit der Schale in Salzwasser weich kochen, abseihen und schälen.
  2. Kartoffeln gob reiben oder durch eine Kartoffelpresse drücken, das Mehl zu den geriebenen Kartoffeln sieben.
  3. Eidotter, Muskatnuss, Salz und Pfeffer zufügen und das Ganze zu einem festen Teig verkneten. 1/2 cm dick ausrollen und weiter verarbeiten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Filoteig Grundrezept

FILOTEIG GRUNDREZEPT

Ein Filoteig Grundrezept ähnelt einem Strudelteig. Das Rezept kommt aus der Türkei.

Biskuitrolle - Grundrezept

BISKUITROLLE - GRUNDREZEPT

Das Grundrezept für Biskuitrolle ist einfach in der Zubereitung. Ein tolles Rezept, wenn sie mit ihren Kindern backen wollen.

Streusel Grundrezept

STREUSEL GRUNDREZEPT

Streusel Grundrezept ist eine simple Anleitung mit vielerlei Verwendung, v.A. Obstkuchen lassen sich mit diesem Rezept verfeinern.

Topfenteig Grundrezept

TOPFENTEIG GRUNDREZEPT

Das Topfenteig Grundrezept kann für köstliche Erdbeer- oder Marillenknödel verwendet werden. Ein tolles, einfaches Teig Rezept.

Einbrenn Grundrezept

EINBRENN GRUNDREZEPT

Zum Andicken von Saucen oder Gemüse ist das Einbrenn Grundrezept goldrichtig. Es erspart den Saucenbinder.

Nockerlteig Grundrezept

NOCKERLTEIG GRUNDREZEPT

Nockerl sind schnell gemacht und sehr beliebt. Das Rezept für Nockerlteig Grundrezept ist schon vielfach erprobt.

User Kommentare

Artelsmair
Artelsmair

Bin wirklich sehr überrascht was man mit dem Kartoffelteig alles machen kann. Heute mache ich Kartoffel Cordon bleu. Sehr lecker.

Auf Kommentar antworten

sissi1964
sissi1964

Habe den Kartoffelteig getestet . Hat sich voll gelohnt. Gefüllt hab ich Ihn mit einer Pizzafüllung da ich vom Vortag noch Zutaten übrig hätte wo es Pizza gab . . Supeeer. War voll begeistert

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE