Knusperstangerl

Knusperstangerln sind einfach in der Herstellung und besonders als edle Alternative zum normalen Gebäck zu empfehlen.

Knusperstangerl

Bewertung: Ø 3,9 (79 Stimmen)

Zubereitung

  1. Haferflocken in Butter oder Margarine anrösten. Die zweite Portion Butter oder Margarine glatt rühren und anschließend mit Zucker und Ei schaumig rühren. Das mit Backpulver versiebte Mehl und zuletzt die gerösteten Haferflocken beifügen.
  2. Aus dem Teig 10 cm lange Stangerl formen und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech im vorgeheizten Rohr 8-10 Minuten bei 170°C backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Luftige Kipferl

LUFTIGE KIPFERL

Frühstücksgebäck selbst gemacht. Mit diesem Rezept gelingen köstliche flaumige, luftige Kipferl. Wenn gewünscht mit Hagelzucker.

Hirsebrei mit Banane

HIRSEBREI MIT BANANE

Der Hirsebrei mit Banane ist mit diesem Rezept rasch zubereitet und schmeckt der ganzen Familie.

Kokos-Crêpes

KOKOS-CRÊPES

Dieses Kokos-Crêpes Rezept mit Kokosmehl, Eiern und Milch ist ein tolle Alternative für alle die keine Gluten vertragen.

Quinoa Frühstück

QUINOA FRÜHSTÜCK

Mit dem Quinoa Frühstück zaubern Sie ein gesundes, vollwertiges Frühstück. Dieses Rezept gibt Ihnen Kraft für den Tag.

Porridge oder Haferbrei

PORRIDGE ODER HAFERBREI

Porridge oder Haferbrei ist eine klassische traditionelle Frühstücksspeise. Das Rezept kann aber auch für zwischendurch sehr köstlich sein.

User Kommentare

julebo
julebo

Die Kinder haben diese Stangerl sehr gern gegessen, sie waren ruck-zuck weg - und dabei ergibt dieses Rezept 2 Backbleche voll. Der Teig ist sehr weich, mann muss die Stangerl mit ordentlich Abstand auflegen. Beim nächsten Versuch nehme ich sicher etwas weniger Zucker, aber sie sind klasse! Schuljausentauglich!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE