Kokoskugeln

Die Kokoskugeln schmecken nicht nur zur Weihnachtszeit. In diesem ayurvedischen Rezept stecken viele Aromen.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,0 (4 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

2 EL Erdnussmus
80 g Haselnüsse
2 EL Haferflocken
2 cm Ingwer
3 EL Kokosflocken
1 Msp Zimt
170 g Datteln

Zeit

20 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Den Ingwer schälen und klein schneiden, ebenso die Datteln fein hacken.
  2. Nun Ingwer, Datteln, Kokosflocken, Zimt, Haferflocken, Haselnüsse und Erdnussmus in einem hohen Gefäß mit dem Mixstab pürieren.
  3. Anschließend mit den Händen kleine Kugeln formen und in den Kokosflocken wälzen.

Tipps zum Rezept

Gut für Kapha und Pitta geeignet.

ÄHNLICHE REZEPTE

vegane-suesskartoffelsuppe.jpg

VEGANE SÜSSKARTOFFELSUPPE

Die vegane Süßkartoffelsuppe ist ein ideales Rezept für die ayurvedische Lebensweise, wo Ingwer ein wichtiger Bestandteil ist.

ayurvedischer-brotaufstrich.jpg

AYURVEDISCHER BROTAUFSTRICH

Dieser ayurvedischer Brotaufstrich ist ein wahrer Genuss und liefert genügend Eiweiß. Ein aromatisches Rezept mit vielen Gewürzen.

Rezepte

KÜRBIS-CHUTNEY

Eine süß-säuerliche Beilage ist das Kürbis-Chutney. Ein winterliches Rezept aus der ayurvedischen Küche.

ayurvedische-wintersuppe.jpg

AYURVEDISCHE WINTERSUPPE

Die ayurvedische Wintersuppe schmeckt und hält lange satt. Ein Rezept mit Süßkartoffeln und aromatischen Gewürzen.

kichererbsen-aufstrich.jpg

KICHERERBSEN-AUFSTRICH

Der Kichererbsen-Aufstrich ist eine wahre Proteinbombe und liefert wertvolles Eisen und Kalzium. Ein Rezept, das satt macht.

tomaten-avocado-dip.jpg

TOMATEN-AVOCADO-DIP

Der gesunde Tomaten-Avocado-Dip passt für das nächste Grillfest. Doch das ayurvedische Rezept schmeckt auch auf Vollkornbrot.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Eiweiß als Suppeneinlage

am 03.03.2021 11:12 von Lara1

Papayakerne einpflanzen

am 03.03.2021 10:42 von snakeeleven

GK Relanch 2021

am 03.03.2021 09:02 von alpenkoch