Koreanischer Kraut-Karotten-Salat

Sehr pikant schmeckt der koreanische Kraut-Karotten- Salat. Dieses ausgefallene Rezept bringt Abwechslung bei ihrem nächsten Grillfest.

Koreanischer Kraut-Karotten-Salat Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,6 (18 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

1 Stk Kraut
3 Stk Karotten
4 Stk Knoblauchzehen
5 EL Essig
5 EL Sojasauce
4 EL Sesamöl
1 Msp Chilipulver (scharf)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zeit

80 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den koreanischen Kraut-Karotten-Salat zuerst vom Kraut den Strunk entfernen und in dünne Streifen schneiden, gut waschen und abtropfen lassen. Karotten und Knoblauch schälen, den Knoblauch fein hacken und die Karotten grob reiben.
  2. Alles in eine Schüssel geben, das Öl in einem kleinen Topf kurz erhitzen und über den Salat gießen. Dann nur noch kräftig mit Sojasauce, Essig, Chillipulver, Salz und Pfeffer abschmecken. Im Kühlschrank mind. eine Stunde durchziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Je nach Geschmack kann man noch mit etwas Curry würzen.

Nährwert pro Portion

kcal
79
Fett
5,12 g
Eiweiß
1,29 g
Kohlenhydrate
7,08 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Allgemein (wenn sonst nichts geht)

KOREANISCHES BARBECUE

Beim Koreanischen Barbecue werden Salatblätter mit verschiedenen Beilagen und Fleischstreifen gefüllt. Ein tolles Rezept.

scharfer-karottensalat.png

SCHARFER KAROTTENSALAT

Eine Beilage für ihr nächstes Buffet kann dieser scharfe Karottensalat sein. Eine feurige Rezept - Idee aus der koreanischen Küche.

koreanischer-bohnenaufstrich.png

KOREANISCHER BOHNENAUFSTRICH

Gesunde, fettarm und sehr pikant ist der koreanische Bohnenaufstrich. Ein Rezept, für ein Partybuffet, als Vorspeise oder Snack mit frischem Brot.

zucchinisalat-mit-knoblauch.png

ZUCCHINISALAT MIT KNOBLAUCH

Dieser süß-säuerliche Zucchinisalat mit Knoblauch passt sehr gut als Beilage zu Fleisch. Eine Rezept - Idee aus Korea für das nächste Grillfest.

koreanischer-kartoffelsalat.png

KOREANISCHER KARTOFFELSALAT

Der koreanische Kartoffelsalat schmeckt sensationell gut, kalt oder warm! Versuchen sie dieses Beilagen - Rezept zu gegrilltem Fleisch.

reisbllchen-in-sesampanier.png

REISBÄLLCHEN IN SESAMPANIER

Die vorzüglichen Reisbällchen in Sesampanier passen sehr gut als Fingerfood auf ein Buffet. Ein Geheim - Rezept aus der koreanischen Küche.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Aufrüsten

am 28.05.2022 08:11 von Maarja

Mathias Rust

am 28.05.2022 06:45 von Pesu07

Thronjubiläen

am 28.05.2022 06:24 von Pesu07

Innereien

am 28.05.2022 05:18 von alpenkoch