Kräuterhuhn

Dieses Rezept vom aromatischen Kräuterhuhn bringt Abwechslung auf den Tisch. Ein feines Mittagessen mit mediterranen Pfiff.

Kräuterhuhn

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Huhn
3 EL Butter
3 EL Rosmarin
12 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Salz und Pfeffer
1 EL Paprikapulver
3 EL Olivenöl
100 ml Gemüsesuppe
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

120 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
100 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für das Kräuterhuhn zuerst vier Knoblauchzehen schälen und pressen. Mit Butter und Rosmarin verrühren.
  2. Die Haut vom Huhn etwas abheben und die Knoblauchbutter zwischen Haut und Fleisch streichen. Huhn in Alufolie wickeln und ca. 20 Minuten kalt stellen.
  3. Das Backrohr auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Huhn mit Salz und Pfeffer würzen und im Rohr ca. 20 Minuten braten. Die restliche Knoblauchzehen schälen und zugeben, weitere 20 Minuten braten.
  4. Öl und Paprikapulver verrühren und das Huhn damit bestreichen. Mit Suppe aufgießen und weitere 40 Minuten braten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pikantes Reisfleisch

PIKANTES REISFLEISCH

Eine Kösltichkeit ist dieses Pikante Reisfleisch. Das tolle Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE