Krautgulasch

Das Krautgulasch ist eine deftige Mahlzeit. Bereiten sie das Rezept am Vortag. Je länger es ziehen kann - desto besser!

Krautgulasch Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (48 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Kraut (klein)
500 g Faschiertes
1 Stk Zwiebel
0.25 l Suppe
3 EL Ketchup
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

55 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Weißkraut in Streifen schneiden und in einem Topf in etwas Öl schön anbraten.
  2. Die Zwiebel schälen und schneiden. Das Faschierte und Zwiebel zum Kraut geben und anrösten.
  3. Mit der Suppe auffüllen und mit etwas Ketchup, Salz und Pfeffer abschmecken. Einkochen und etwas ziehen lassen

Tipps zum Rezept

Mit Salzkartoffel servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
286
Fett
20,37 g
Eiweiß
24,01 g
Kohlenhydrate
2,11 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

omas-kartoffelgulasch.jpg

OMAS KARTOFFELGULASCH

Das Rezept für Omas Kartoffelgulasch zaubert ein saftiges, würziges Gericht auf den Tisch und schmeckt garantiert, ob mit oder ohne Würstel.

Rindsgulasch aus Österreich

RINDSGULASCH AUS ÖSTERREICH

Das Rindsgulasch aus Österreich schmeckt würzig und saftig. Ein delikates Gericht das mit folgendem Rezept gelingt.

Rindsgulasch

RINDSGULASCH

Das Rindsgulasch ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Szegediner Gulasch

SZEGEDINER GULASCH

Das saftige Szegediner Gulasch bringt Kraft nach einem anstrengenden Tag. Ein tolles Rezept, das einfach zubereitet wird.

Erdäpfelgulasch

ERDÄPFELGULASCH

Von diesem Erdäpfelgulasch werden Ihre Lieben begeistert sein. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

kartoffelgulasch.jpg

KARTOFFELGULASCH

Ein Kartoffelgulasch aus Omas Küche schmeckt immer und wird gern unter der Woche serviert. Hier das Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Gebackene Hollerkrapfen.

am 23.05.2022 05:20 von snakeeleven