Gulasch mit Rotwein

Das Gulasch mit Rotwein sollten sie am Vortag zubereiten. Ein einfaches Rezept, auch für viele Gäste.

Gulasch mit Rotwein

Bewertung: Ø 4,3 (799 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Gulaschfleisch
3 Stk Paprika rot
4 Stk Zwiebel
4 EL Tomatenmark
200 ml Rotwein
0.5 l Suppe
4 Stk Knoblauchzehen
3 Stk Lorbeerblatt
3 EL Öl
1 TL Salz und Pfeffer
4 EL Paprikapulver
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Gulasch Rezepte

Zeit

120 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
90 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für das köstliche Gulasch mit Rotwein brauchen sie einen großen Topf. Zuerst die Zwiebeln und Knoblauch schälen und grob würfeln. Die Paprika putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Backrohr auf 210 Grad vorheizen.
  2. Das Öl in dem Topf erhitzen und die Fleischwürfeln rundum anbraten. Fleisch herausnehmen und die Zwiebeln, Paprika und den Knoblauch in dem Bratenfett anbraten. Nach 3 Minuten das Tomatenmark dazu geben und kurze Zeit anschwitzen.
  3. Das Fleisch wieder zugeben. Mit dem Rotwein und der Suppe ablöschen. Die Lorbeerblätter zugeben anschließend salzen, pfeffern. Reichlich Paprikapulver dazu geben und kurz aufkochen lassen.
  4. Deckel auf den Topf geben und im Backrohr 90 Minuten garen.

Tipps zum Rezept

Wenn die Sauce zu dünn ist, kann man mit etwas Saucenbinder nachhelfen.

Dazu wird Weißbrot, Semmelknödel oder auch ein Baguette serviert.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffelgulasch

KARTOFFELGULASCH

Ein Kartoffelgulasch aus Omas Küche schmeckt immer und wird gern in der kalten Jahreszeit serviert. Hier das Rezept.

Fisolengulasch

FISOLENGULASCH

Ein saftiges und würziges Fisolengulasch gelingt mit diesem Rezept. Die köstliche Hauptspeise wird allen schmecken.

Gulasch-Suppe

GULASCH-SUPPE

Eine Gulasch-Suppe ist ein Hausmannskost Klassiker. Mit diesem Rezept werden Sie Ihre Familie überzeugen.

Bohnengulasch

BOHNENGULASCH

Ein Bohnengulasch wird klassisch zu Weißbrot verzehrt.

Szegediner Gulasch

SZEGEDINER GULASCH

Das saftige Szegediner Gulasch bringt Kraft nach einem anstrengenden Tag. Ein tolles Rezept, das einfach zubereitet wird.

Szegediner Gulasch

SZEGEDINER GULASCH

Das Rezept für Szegediner Gulasch ist ein klassischer Krauteintopf und stammt ursprünglich aus Ungarn.

User Kommentare

Engel-21
Engel-21

Das war mit der beste Gulasch den ich je gegessen habe und so einfach zu zubereiten . ich würde 5 Sterne vergeben .

Auf Kommentar antworten

jolica55
jolica55

Ab sofort mein Lieblingsrezept für Rindergulasch, einfach köstlich!! Wirklich einfach und schnell zubereitet. 5 Sterne!!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE