Kalbsgulasch

Bei diesem köstlichen Kalbsgulasch greift jeder gerne zu. Hier ein tolles Rezept für Ihre Lieben.

kalbsgulasch.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (1.973 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Kalbfleisch
400 g Zwiebeln
2 EL Öl
2 EL Paprikapulver
1.5 EL Tomatenmark
1 Msp Kümmel
1 Stk Zitroneschale (gerieben)
1 Stk Knoblauchzehe (zerdrückt)
1 Msp Majoran
1 Msp Thymian
3 EL Fleischfond
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

100 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 70 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für das Kalbsgulasch zuerst das Kalbfleisch in etwa 4 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Würfel schneiden.
  2. Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln hineingeben und unter Rühren goldbraun werden lassen. 1 Esslöffel Wasser dazugießen und die Zwiebeln einige Minuten dünsten.
  3. Das Gulaschfleisch mit Salz, Pfeffer sowie mit Paprika würzen und alles gut mischen. Das Fleisch zu den Zwiebeln geben, gut durchrühren und zugedeckt so lange dünsten, bis etwas Fleischsaft austritt. Den Deckel abnehmen und den Fond unter rühren einkochen.
  4. Das Tomatenmark dazugeben und unter Rühren mitschwitzen. Dann soviel Wasser zum Gulasch gießen, daß das Fleisch nur knapp damit bedeckt ist. Den Topf zudecken und das Gulasch bei geringer Hitzezufuhr in etwa 1 1/4 Stunden garziehen lassen.
  5. Den Kümmel mit dem Majoran, dem Thymian, der Zitronenschale sowie dem Knoblauch mischen und alles recht fein hacken. Die Gewürzmischung 10 Minuten vor Ende der Garzeit zum Gulasch geben.
  6. Das Gulasch mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas Muskat abschmecken und heiß servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
105
Fett
6,00 g
Eiweiß
2,31 g
Kohlenhydrate
10,28 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

omas-kartoffelgulasch.jpg

OMAS KARTOFFELGULASCH

Das Rezept für Omas Kartoffelgulasch zaubert ein saftiges, würziges Gericht auf den Tisch und schmeckt garantiert, ob mit oder ohne Würstel.

Rindsgulasch aus Österreich

RINDSGULASCH AUS ÖSTERREICH

Das Rindsgulasch aus Österreich schmeckt würzig und saftig. Ein delikates Gericht das mit folgendem Rezept gelingt.

Rindsgulasch

RINDSGULASCH

Das Rindsgulasch ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Szegediner Gulasch

SZEGEDINER GULASCH

Das saftige Szegediner Gulasch bringt Kraft nach einem anstrengenden Tag. Ein tolles Rezept, das einfach zubereitet wird.

Erdäpfelgulasch

ERDÄPFELGULASCH

Von diesem Erdäpfelgulasch werden Ihre Lieben begeistert sein. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

kartoffelgulasch.jpg

KARTOFFELGULASCH

Ein Kartoffelgulasch aus Omas Küche schmeckt immer und wird gern unter der Woche serviert. Hier das Rezept.

User Kommentare

Katerchen

Kalbsgulasch ist etwas ganz Feines. Aber bei den Zwiebeln nehme ich mindestens die doppelte Menge, das ergibt dann eine schöne sämige Soße.

Auf Kommentar antworten

GARMA

Nachgekocht ! Mein Gulasch ist nun bereit für Dinner mit Freunden heute Abend. Tolles Rezept, schmeckt super gut. Habe etwas Chilepulver dazugegeben. Danke.

Auf Kommentar antworten

Herbstaster

Chili? Echt jetzt? Sind Sie Österreicherin?

Bei den Zutaten scheinen mir auch Majoran und Thymian fraglich. Ich glaube, ich werde das lieber weglassen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Der weiße Sneaker

am 20.05.2022 20:35 von Pesu07