Kalbsgulasch

Bei diesem köstlichen Kalbsgulasch greift jeder gerne zu. Hier ein tolles Rezept für Ihre Lieben.

Kalbsgulasch

Bewertung: Ø 4,1 (283 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Kalbfleisch
400 g Zwiebeln
2 EL Öl
1 Prise Salz & Pfeffer
2 EL Paprikapulver
1.5 EL Tomatenmark
1 Msp Kümmel
1 Stk Zitroneschale (gerieben)
1 Stk Knoblauchzehe (zerdrückt)
1 Msp Majoran
1 Msp Thymian
3 EL Fleischfond
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Kalbsgulasch zuerst das Kalbfleisch in etwa 4 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Würfel schneiden.
  2. Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln hineingeben und unter Rühren goldbraun werden lassen. 1 Eßlöffel Wasser dazugießen und die Zwiebeln einige Minuten dünsten.
  3. Das Gulaschfleisch mit Salz, Pfeffer sowie mit Paprika würzen und alles gut mischen. Das Fleisch zu den Zwiebeln geben, gut durchrühren und zugedeckt so lange dünsten, bis etwas Fleischsaft austritt. Den Deckel abnehmen und den Fond unter rühren einkochen.
  4. Das Tomatenmark dazugeben und unter Rühren mitschwitzen. Dann soviel Wasser zum Gulasch gießen, daß das Fleisch nur knapp damit bedeckt ist. Den Topf zudecken und das Gulasch bei geringer Hitzezufuhr in etwa 1 1/4 Stunden garziehen lassen.
  5. Den Kümmel mit dem Majoran, dem Thymian, der Zitronenschale sowie dem Knoblauch mischen und alles recht fein hacken. Die Gewürzmischung 10 Minuten vor Ende der Garzeit zum Gulasch geben.
  6. Das Gulasch mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas Muskat abschmecken und heiß servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gulasch

GULASCH

Gulasch ist ein beliebter Mitternachtssnack. Dieses herzhafte Rezept schmeckt aber auch am Mittagstisch ziemlich lecker.

Bohnengulasch

BOHNENGULASCH

Ein Bohnengulasch wird klassisch zu Weißbrot verzehrt.

Fisolengulasch

FISOLENGULASCH

Ein saftiges und würziges Fisolengulasch gelingt mit diesem Rezept. Die köstliche Hauptspeise wird allen schmecken.

Ungarische Gulaschsuppe

UNGARISCHE GULASCHSUPPE

Das Rezept für eine Ungarische Gulaschsuppe ist sehr würzig, pikant, geschmackvoll in allen Noten und stellt eine herrliche Vorspeise und Hauptspeise.

Szegediner Gulasch

SZEGEDINER GULASCH

Das Rezept für Szegediner Gulasch ist ein klassischer Krauteintopf und stammt ursprünglich aus Ungarn.

Gulasch-Suppe

GULASCH-SUPPE

Eine Gulasch-Suppe ist ein Hausmannskost Klassiker. Mit diesem Rezept werden Sie Ihre Familie überzeugen.

User Kommentare

GARMA
GARMA

Nachgekocht ! Mein Gulasch ist nun bereit für Dinner mit Freunden heute Abend. Tolles Rezept, schmeckt super gut. Habe etwas Chilepulver dazugegeben. Danke.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE