Krautrouladen mit Reis

Das Rezept Krautrouladen mit Reis können sie schon am Vortag zubereiten. Ideal, wenn am nächsten Tag kaum Zeit zum Kochen ist.

Krautrouladen mit Reis Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (65 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Öl
1 kg Kraut
250 g Reis
1 Stk Zwiebel
1 Prise Salz

Benötigte Küchenutensilien

Zahnstocher

Zeit

140 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 120 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Krautrouladen mit Reis zuerst das Kraut waschen und in einem Topf mit kochendem Wasser blanchieren bis die Blätter leicht abgehen. Blätter vom Kraut lösen.
  2. Die Zwiebel schälen und fein hacken. In einer Schüssel mit dem Reis vermengen und mit Salz gut abschmecken. Die Masse auf die Krautblätter legen, das Blatt fest einrollen und mit einem Zahnstocher fixieren.
  3. Anschließend die Krautrouladen in einem großem Topf schlichten und mit Salzwasser auffüllen. Nun das Wasser zum Kochen bringen und die Rouladen darin 2 Stunden kochen lassen. Das Wasser abgießen und die Rouladen über Nacht ziehen lassen.
  4. Am nächsten Tag die Rouladen in einer Pfanne mit heißem Fett rundum kräftig anbraten.

Tipps zum Rezept

Dazu schmeckt sehr köstlich eine Tomatensauce.

Nährwert pro Portion

kcal
267
Fett
6,44 g
Eiweiß
4,78 g
Kohlenhydrate
47,36 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

gemuse-reispfanne.jpg

GEMÜSE-REISPFANNE

Für einen Tag, wo man keine Lust auf Fleisch hat, passt dieses Rezept von der vegetarischen Gemüse-Reispfanne hervorragend.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

cp611

Ich mache da immer Gefüllte Paprika und Krautrouladen gemeinsam - ist ja im Prinzip dieselbe Fülle.

Auf Kommentar antworten

Thanya

Die Krautrouladen nur mit Reis stelle ich mir leider sehr langweilig vor. Zumindest ein paar Gewürze und Kräuter könnten meiner Meinung nach nicht schaden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Winterzeit

am 26.10.2021 16:09 von MaryLou

Halloween

am 26.10.2021 15:25 von alpenkoch

Vorbestellung oder ausverkauft

am 26.10.2021 15:06 von alpenkoch

Tag der Fahne

am 26.10.2021 12:57 von snakeeleven