Kresse-Omelette

Das Kresse-Omelette ist ein köstliches Mittagessen. Dieses Rezept geht einfach, manche mögen es auch zum Frühstück.

Kresse-Omelette

Bewertung: Ø 4,2 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Eier
8 EL Milch
4 Stk Kartoffel
4 Stk Tomaten
4 EL Kressesprossen (gekeimt)
1 Prise Salz
1 EL Öl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Omelette Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Kartoffel kochen und schälen.
  2. Die Eier mit Milch und Salz verrühren. Die Kartoffel und Tomaten in Scheiben schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne schmelzen und die Ei-Mischung eingießen, Kartoffel- und Tomatenscheiben dazugeben und bei mittlerer Hitze braten.
  3. Kurz bevor das Omelette ganz stockt die Sprossen zugeben. In 4 gleiche Teile zerteilen und auf Teller anrichten.

Tipps zum Rezept

Sie können auch andere gekeimte Sprossen verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sommer-Omelette

SOMMER-OMELETTE

Unwiderstehlich schmeckt das tolle Sommer-Omelette. Von diesem köstlichen Rezept werden Ihre Lieben begeistert sein.

Gemüsetortilla

GEMÜSETORTILLA

Dieses Gemüsetortilla Rezept ist eine köstliche spanische Variante des Omeletts.

Bananenomlett

BANANENOMLETT

Das Bananenomlett eignet sich toll für ein wahres Powerfrühstück. Hier das einfache, schnelle Rezept dafür.

Auberginen-Omelette

AUBERGINEN-OMELETTE

Ein Auberginen-Omelette kann je nach Belieben variiert und verändert werden. Das Rezept für Augerginen Fans.

Moosbeeromelett

MOOSBEEROMELETT

Ein Moosbeeromelett wird mit Heidelbeeren ausgebacken. Das Omelett-Rezept für Feinschmecker.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE