Kürbis Marmelade

Als Brotaufstrich oder zu einer Käseplatte als Dip, die Kürbis Marmelade schmeckt köstlich. Hier unser einfaches Rezept aus der Steiermark.

Kürbis Marmelade Foto laciatek / fotolia.com

Bewertung: Ø 4,3 (272 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

700 g Kürbis
300 g Äpfel
500 g Gelierzucker 2:1

Zeit

20 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 5 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Kürbis Marmelade einen großen Topf vorbereiten. Kürbis und Äpfel schälen, die Kerne entfernen und fein würfeln.
  2. Beides mit dem Gelierzucker in einem Topf geben und die Masse zum Kochen bringen. Mindestens 5 Minuten sprudelnd kochen, bis der Kürbis zerfällt.
  3. Marmelade in saubere Gläser füllen, fest zudrehen und fünf Minuten auf dem Kopf stellen.

Tipps zum Rezept

Die Mengenangaben sind reines Fruchtfleisch (ohne Schale und Kerne).

Nährwert pro Portion

kcal
594
Fett
0,80 g
Eiweiß
2,68 g
Kohlenhydrate
141,35 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

apfelmarmelade.jpg

APFELMARMELADE

Selbstgemachte Apfelmarmelade schmeckt einfach herrlich. Mit diesem tollen Rezept gelingt Ihnen die Marmelade ganz sicher.

kirsch-marmelade.jpg

KIRSCH MARMELADE

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen Kirsch Marmelade, die selbst Großmütter nicht besser machen könnten.

quittenmarmelade.jpg

QUITTENMARMELADE

Quittenmarmelade aus den gelben Früchten und Orangen schmeckt sehr fein mit diesem Rezept.

weintraubenmarmelade.jpg

WEINTRAUBENMARMELADE

Das Rezept Weintraubenmarmelade ist sehr zu empfehlen. Bestens für die Vorratskammer geeignet, damit man noch lange davon essen kann.

holundermarmelade.jpg

HOLUNDERMARMELADE

Die fruchtige, süße Holundermarmelade bereiten Sie mit Hilfe dieses Rezeptes zu. Die Marmelade schmeckt zum Frühstück besonders gut.

birnenmarmelade.jpg

BIRNENMARMELADE

Wunderbares Birnenmarmelade schmeckt nicht nur auf dem Brot. Das Rezept aus Birnen, zum Einkochen und für die Vorratskammer gedacht.

User Kommentare

Maarja

Kürbis als Marmelade habe ich schon öfter gehört, dennoch ist es für mich nur sehr schwer vorstellbar. Vielleicht probiere ich es mit einer kleinen Menge

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Mal wieder Geige vergessen

am 20.05.2022 07:41 von Maarja

Bienengeräusche

am 20.05.2022 07:21 von Maarja