Lachs-Brokkoli-Taschen

Erstellt von

Ein feines Mittagessen oder auch eine Vorspeise sind diese Lachs-Brokkoli-Taschen. Das Rezept lässt sich gut vorbereiten.

Lachs-Brokkoli-Taschen

Bewertung: Ø 4,8 (5 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

450 g Blätterteig
150 g Räucherlachs
300 g Brokkoli
1 Prise Salz
1 Stk Ei
1 EL Sesamöl
1 Prise Cayennepfeffer
1 Stk Eidotter
2 EL Milch
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

50 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. In Salzwasser 2 Minuten blanchieren, abgießen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.
  2. Den Backofen auf 180 Grad (Heißluft) vorheizen. Lachs in Streifen teilen. Ei verquirlen und mit Sesamöl, Salz und Cayennepfeffer mischen. Lachs und Brokkoli zufügen.
  3. Den Blätterteig leicht ausrollen. 12 Kreise (Ø 8 cm) ausstechen und die Hälfte davon mit der Lachs-Brokkoli-Mischung belegen. Die restlichen 6 Kreise als Deckel darauf legen. An die Rändern gut andrücken und mit einer Gabel einkerben.
  4. Die Taschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Eigelb mit Milch verquirlen und die Taschen damit bestreichen und 25 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Mit Blattsalat servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Geröstete Leber

GERÖSTETE LEBER

Dieses einfache und köstliche Rezept ist sehr zu empfehlen. Die geröstete Leber schmeckt einfach perfekt, so wie ihre Oma sie gemacht hat.

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE