Lauchauflauf mit Faschiertem

Das Rezept für den Lauchauflauf mit Faschiertem ist ein typisches Wintergericht. Hiermit werden Sie Ihrer Familie eine besondere Freude machen.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

760 g Erdäpfel (festkochend)
2 Stk Zwiebeln
2 Stk Knoblauchzehen (gepresst)
3 EL Öl
300 g Faschiertes (vom Rind)
2 Stg Lauch
0.125 l Gemüsesuppe
2 TL Paprikapulver (edelsüß)
1 Prise Muskatnuss (gemahlen)
1 Stk Ei
125 g Sauerrahm
110 g Emmentaler (gerieben)

Zeit

70 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 50 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Erdäpfel werden gewaschen und in kochendem Salzwasser für etwa 15 Minuten weich gekocht. Währenddessen werden die Zwiebeln geschält und feinwürfelig geschnitten.
  2. Das Öl wird in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzt und Zwiebeln sowie Knoblauch werden darin für etwa 10 Minuten angeröstet.
  3. Nun werden die Erdäpfel mit kaltem Wasser abgeschreckt, geschält und blättrig geschnitten. Das Faschierte wird zu den Zwiebeln dazugegeben und unter ständigem Rühren angebraten.
  4. Der Lauch wird gewaschen und feinringelig geschnitten, danach wird er zum Faschierten gegeben und für 5 Minuten mit geröstet.
  5. Jetzt wird das Ganze mit der Suppe aufgegossen und mit Paprikapulver bestreut. Das Faschierte wird für 10 Minuten gar gekocht. Anschließend werden die Muskatnuss sowie die Erdäpfel untergerührt.
  6. Das Ei mit dem Rahm verquirlen und mit Salz sowie Pfeffer gut würzen. Das Faschierte wird nun in eine Auflaufform gefüllt und mit der Eimasse übergossen.
  7. Zum Schluss den Käse darüber streuen und die Form bei 180°C für 30 Minuten in den Ofen schieben.

Nährwert pro Portion

kcal
576
Fett
29,51 g
Eiweiß
33,65 g
Kohlenhydrate
45,06 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

gemuse-reispfanne.jpg

GEMÜSE-REISPFANNE

Für einen Tag, wo man keine Lust auf Fleisch hat, passt dieses Rezept von der vegetarischen Gemüse-Reispfanne hervorragend.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Lagerfeuer

am 30.06.2022 14:36 von Maarja

Geschmack an weißes Tofu bringen

am 30.06.2022 14:33 von Maarja