Leberragout

Leberragout ist eine köstliche Beilage, das Rezept wird mit Champignons verfeinert.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

220 g Hühnerleber
140 ml Hühnersuppe
1 Schuss Rotwein, trocken
60 g braune Champignons
2 Stk Schalotten
1.5 EL Butter
.5 Bund Petersilie
.5 EL Grana Padano
.5 EL Oregano

Zeit

30 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Zuerst Leber, Champignons und Zwiebel feinwürfelig schneiden, in Butter anrösten und mit Rotwein und Bouillon ablöschen.
  2. Danach Petersilie hacken und mit gemeinsam mit Oregano, Salz und Pfeffer der Champignon-Leber-Mischung hinzufügen. Parmesan einmengen und alles kurz durchkochen lassen. Passt zu Pasta.

Nährwert pro Portion

kcal
45
Fett
3,95 g
Eiweiß
0,90 g
Kohlenhydrate
1,68 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

geroestete-huehnerleber.png

GERÖSTETE HÜHNERLEBER

Wer Innereien mag, der sollte unbedingt dieses köstliche Rezept für Geröstete Hühnerleber probieren.

saure-leber.jpg

SAURE LEBER

Zu dem Saure Leber - Rezept gibt es grünen Salat und Salzkartoffeln.

kalbsbries-gebacken.png

KALBSBRIES GEBACKEN

Ein Kalbsbries gebacken ist ein bodenständiges und klassisches Gericht.

geroestete-leber.jpg

GERÖSTETE LEBER

Das Geröstete Leber - Rezept schmeckt herrlich mit Petersil- oder Salzkartoffel.

leber-mit-aepfeln-zwiebeln-und-pueree.jpg

LEBER MIT ÄPFELN, ZWIEBELN UND PÜREE

Unser Rezept für Leber mit Äpfeln ist nicht nur super köstlich sondern auch noch gesund und hat wenige Kalorien.

kalbsleber-geroestet.jpg

KALBSLEBER GERÖSTET

Kalbsleber geröstet ist eine wahre Spezialität, die sich auch an großer Beliebtheit erfreut.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Der weiße Sneaker

am 20.05.2022 20:35 von Pesu07

Land der Berge

am 20.05.2022 19:21 von Lara1