Lockerer Schokoladenkuchen

Ein luftig, lockerer Schokoladenkuchen wird aus diesem Rezept gebacken. Stück für Stück ein echter Schoko Genuss.

Lockerer Schokoladenkuchen Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (1.003 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

2 TL Vanillezucker
1.5 TL Backpulver
2 Stk Eier
20 g Kakaopulver
200 ml Wasser (kochend heiß)
260 g Mehl
200 ml Milch
1.5 TL Natron
180 ml Öl
180 g Zucker

Zeit

60 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und ein bisschen verrühren. Danach Eier, Milch und Öl hinzufügen und so lange mixen bis es keine Krümmel mehr gibt.
  2. Langsam das heiße Wasser hinzufügen und weitermixen. Den Ofen inzwischen auf ca. 170 Grad vorheizen. Je nach Backform 30-50 Minuten backen. Je nach Bedarf füllen oder überziehen.

Tipps zum Rezept

Keine Sorge der Teig ist sehr flüssig. Wenn man Muffins daraus macht muss man ein bisschen mehr Mehl und Kakao untermischen.

Mit diesem Rezept kommt man ca. auf 10 große Muffins und einen Gugelhupf.

Nährwert pro Portion

kcal
3.402
Fett
184,17 g
Eiweiß
46,67 g
Kohlenhydrate
390,54 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

schneller-schokokuchen.jpg

SCHNELLER SCHOKOKUCHEN

Was wäre ein schneller Schokokuchen ohne Schokoladeglasur? Das Rezept schmeckt bestimmt zu jeder Kaffeejause.

schokokuechlein-mit-fluessigem-kern.jpg

SCHOKOKÜCHLEIN MIT FLÜSSIGEM KERN

Ein einfaches Schokoküchlein mit flüssigem Kern Rezept zum Verlieben.

bananenschokokuchen.png

BANANENSCHOKOKUCHEN

Dieser Bananenschokokuchen schmeckt herrlich saftig, dabei können übrige Bananen herrlich verarbeitet werden. Hier das tolle Rezept zum Nachbacken.

schokoladetorte.jpg

SCHOKOLADETORTE

Das perfekte Geschenk für alle Naschkatzen ist diese Schokoladentorte. Ein tolles Rezept, das Sie unbedingt probieren und genießen sollten.

schokotoertchen.jpg

SCHOKOTÖRTCHEN

Das Schokotörtchen ist ein herzhaftes Rezept für alle Schoko-Tiger.

kalter-hund-schoko-keks-kuchen.jpg

KALTER HUND - SCHOKO-KEKS-KUCHEN

Kalter Hund Schoko Keks Kuchen schmeckt süß und flaumig. Ein Rezept das alle Naschkatzen begeistern wird.

User Kommentare

Monika03

200 g Kakaopulver, stimmt das tatsächlich? Das klingt mir ein bisschen zu viel, aber ich frage lieber bevor ich das Rezept ausprobiere.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

Danke für die Mitteilung, es sind 20 g Kakaopulver, steht nund in der Zutatenliste - viel Spaß beim Nachbacken.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Diesen Schokoladenkuchen habe ich zu Weihnachten gemacht. Er ist so gut geworden. Was mir an dem Rezept gefällt ist, dass nicht Butter, sondern Öl verwendet wird.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Nur geimpft ist zu wenig

am 25.09.2021 12:22 von Billie-Blue

ARD bringt schon Wahl-Hochrechnung

am 25.09.2021 09:50 von Lara1