Marillen-Walnussknödel mit Brandteig

Ein Marillen-Walnussknödel mit Brandteig hat einen süßen Geschmack und kann zu Mus genossen werden.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,9 (24 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

750 g Marillen
0.5 l Wasser
1 Prise Salz
1 Prise Zimt zum Bestreuen
1 Prise Staubzucker zum Bestreuen
2 Stk Eier
1 Pk Walnüsse (pro Marille)
100 g brauner Zucker

Zutaten für den Brandteig

60 g Butter
370 g glattes Mehl
3 Stk Eier

Zeit

50 min. Gesamtzeit 40 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. In einem Topf knapp 1/2 Liter Wasser, Butter und Salz aufkochen. Dann das Mehl hinein geben und mit dem Kochlöffel glatt schlagen. Etwas abkühlen lassen und anschließend die Eier unterschlagen.
  2. Die Marillen entkernen und je eine Walnusshälfte einsetzen.
  3. Nun mit dem Teelöffel soviel Teig abstechen, wie man zum Ummanteln der jeweiligen Frucht benötigt. Mit bemehlten Händen die Knödel formen und vorsichtig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
  4. Bei 190-200°C im vorgeheizten Backofen ca. 18 Min. goldgelb backen. Die Knödel mit brauner Butter beträufeln.

Tipps zum Rezept

Mit Zucker und Zimt servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

kaspressknoedel.jpg

KASPRESSKNÖDEL

Mit Semmelwürfel, Käse und Zwiebel werden die Kaspressknödel im heißen fett ausgebacken. Für das Rezept kann jeder beliebe Käse genommen werden.

topfenknoedel.jpg

TOPFENKNÖDEL

Kinder und Naschkatzen werden von diesem Rezept begeistert sein. Die Topfenknödel gelingen im Nu und schmecken flaumig und lecker.

marillenknoedel-mit-topfenteig.jpg

MARILLENKNÖDEL MIT TOPFENTEIG

Eine süße Köstlichkeit ist dieses Rezept für Marillenknödel mit Topfenteig. Mit dem Brösel-Zucker-Gemisch serviert ein Hochgenuss.

serviettenknoedel.jpg

SERVIETTENKNÖDEL

Bei Serviettenknödeln handelt es sich um eine klassische und sehr traditionelle Beilage.

tiroler-knoedel.jpg

TIROLER KNÖDEL

Ein Klassiker der österreichischen Hausmannskost sind die Tiroler Knödel. Das mit Speck und Zwiebel zubereitete Rezept ist herzhaft und köstlich.

deftige-leberknoedel.jpg

DEFTIGE LEBERKNÖDEL

Besonders in der kühleren Jahreszeit ist eine heiße Suppe eine Wohltat. Das Rezept für deftige Leberknödel gibt Kraft, wärmt von innen und schmeckt.

User Kommentare

spicy-orange

Das nussige Aroma passt hervorragend zu den Marillen! Vor allem mit Zimt-Zucker bestreut ein wahrliches Gedicht.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Wurst selber machen

am 01.04.2021 19:28 von Eins1945