Marmorkuchen

Als Dessert ist dieser köstliche Marmorkuchen unwiderstehlich. Genießen Sie dieses einfache Rezept.

Marmorkuchen Foto © Christian Jung / fotolia.com

Bewertung: Ø 4,5 (4.804 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Mehl
125 g Butter
120 g Staubzucker
3 Stk Eier
170 ml Milch
0.5 Pk Backpulver
60 g Rosinen
40 g Kakao

Benötigte Küchenutensilien

Springform

Zeit

70 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 50 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die weiche Butter schaumig rühren, Eier und Zucker dazu und gut cremig rühren.
  2. Das mit Backpulver vermischte Mehl mit der Milch unterrühren.
  3. Die Masse in zwei Schüsseln Teilen und in eine Hälfte den Kakao einrühren.
  4. Danach in befetteter und bemehlter Form (Springform) zuerst hellen Teig dann dunklen (mit dem Kakao) darauf verteilen und mit Gabel durchziehen.
  5. Das Ganze im vorgeheizten Backrohr, bei 180° ca 50 Minuten backen (Ober- und Unterhitze).

Tipps zum Rezept

Mit einer ganzen Kirsche garnieren.

Nährwert pro Portion

kcal
688
Fett
31,85 g
Eiweiß
14,50 g
Kohlenhydrate
88,32 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

marmorkuchen-mit-oel.jpg

MARMORKUCHEN MIT ÖL

Ein Rezept-Klassiker ist dieser lecker-saftige Marmorkuchen mit Öl - ein Hit, der Jung und Alt schmeckt.

marmorgugelhupf.jpg

MARMORGUGELHUPF

Der köstliche Marmorgugelhupf ist immer eine tolle Überraschung für die Kaffeejause. Von diesem köstlichen Rezept kann keiner widerstehen.

saftiger-marmorkuchen.jpg

SAFTIGER MARMORKUCHEN

Herrlich Saftiger Marmorkuchen gelingt mit diesem einfachen Rezept und begeistert Familie und Freunde.

marmorkuchen-in-kastenform.jpg

MARMORKUCHEN IN KASTENFORM

Mit diesem tollen Marmorkuchen in Kastenform versüßen Sie die Kaffeejause. Probieren Sie das leichte Rezept.

marmorkuchen-mit-joghurt.jpg

MARMORKUCHEN MIT JOGHURT

Köstlicher Marmorkuchen mit Joghurt schmeckt Jung und Alt und lässt sich mit diesem Rezept einfach umsetzen.

sauerrahm-marmorgugelhupf.png

SAUERRAHM-MARMORGUGELHUPF

Durch den Sauerrahm bekommt dieses Rezept eine tolle Note. Der Sauerrahm-Marmorgugelhupf ist perfekt für jeden Anlass.

User Kommentare

wastl

Meinen zweiten Marmorkuchen in meinem Leben hab ich heute gebacken und er ist mir geglückt. Bin ich happy da mir mein erster irgendwie daneben gegangen ist. Dank für dieses Rezept.

Auf Kommentar antworten

Teddypetzi

Der Marmorkuchen ist ein einfaches schnell gemachtes Rezept, ich habe ihm diesesmal ohne Rosinen gemacht.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Vogerlsalat

am 18.06.2021 23:13 von Thanya

Strohhalme

am 18.06.2021 22:51 von Thanya

Wie man Astronaut wird

am 18.06.2021 22:16 von Katerchen

WHO will Frauen Alkohol verbieten

am 18.06.2021 21:17 von Lara1