Marmorkuchen

Als Dessert ist dieser köstliche Marmorkuchen unwiderstehlich. Genießen Sie dieses einfache Rezept.

Marmorkuchen

Bewertung: Ø 4,4 (2134 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Mehl
125 g Butter
120 g Staubzucker
3 Stk Eier
170 ml Milch
0.5 Pk Backpulver
60 g Rosinen
40 g Kakao
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

70 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
50 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die weiche Butter schaumig rühren, Eier und Zucker dazu und gut cremig rühren.
  2. Das mit Backpulver vermischte Mehl mit der Milch unterrühren.
  3. Die Masse in zwei Schüsseln Teilen und in eine Hälfte den Kakao einrühren.
  4. Danach in befetteter und bemehlter Form (Springform) zuerst hellen Teig dann dunklen (mit dem Kakao) darauf verteilen und mit Gabel durchziehen.
  5. Das Ganze im vorgeheizten Backrohr, bei 180° ca 50 Minuten backen (Ober- und Unterhitze).

Tipps zum Rezept

Mit einer ganzen Kirsche garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kakaomarmorkuchen

KAKAOMARMORKUCHEN

Dieser köstliche Kakaomarmorkuchen ist ein unwiderstehliches Rezept für die sommerliche Kaffeetafel.

Vollkorn-Marmorkuchen

VOLLKORN-MARMORKUCHEN

Ein Vollkorn-Marmorkuchen ist eine gesunde und ausgewogene Variation zur herkömmlichen Variante.

Marmorkuchen mit Joghurt

MARMORKUCHEN MIT JOGHURT

Köstlicher Marmorkuchen mit Joghurt schmeckt Jung und Alt und lässt sich mit diesem Rezept einfach umsetzen.

Bananen-Marmorkuchen

BANANEN-MARMORKUCHEN

Dank der Bananen bekommt der Gugelhupf eine tolle fruchtige Note. Das Rezept für den Bananen-Marmorgugelhupf sollten Sie unbedingt selber backen.

Sauerrahm-Marmorgugelhupf

SAUERRAHM-MARMORGUGELHUPF

Durch den Sauerrahm bekommt dieses Rezept eine tolle Note. Der Sauerrahm-Marmorgugelhupf ist perfekt für jeden Anlass.

Marmorkuchen mit Orangengeschmack

MARMORKUCHEN MIT ORANGENGESCHMACK

Ihre Lieben werden von dem köstlichen Marmorkuchen mit Orangengeschmack begeistert sein. Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

User Kommentare

Teddypetzi
Teddypetzi

Der Marmorkuchen ist ein einfaches schnell gemachtes Rezept, ich habe ihm diesesmal ohne Rosinen gemacht.

Auf Kommentar antworten

wastl
wastl

Meinen zweiten Marmorkuchen in meinem Leben hab ich heute gebacken und er ist mir geglückt. Bin ich happy da mir mein erster irgendwie daneben gegangen ist. Dank für dieses Rezept.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE